Die ultimative Hautpflege-Routine nach Experten

Hautpflege Routine



Wer möchte nicht schöne, strahlende Haut? Bei so vielen verschiedenen Produkten auf dem Markt kann es jedoch verwirrend sein, zu wissen, welche verwendet werden sollen. Während die Genetik es definieren kann, beeinflussen andere Faktoren, wie Ihre Haut auf bestimmte Produkte reagiert. Dazu gehören Ihr Alter, Klima, Hormone, Ernährung, Lebensstil, Schwangerschaft und sogar Krankheiten und Medikamente. Um Ihre täglichen Fragen zur Hautpflege zu beantworten, haben wir den Hautkliniker Mai Guillou von konsultiert KOSMETIK 1und Desiree Stordahl - Paulas Wahl Senior Research and Education Manager, der die Geheimnisse der Branche für strahlende Haut teilte.

Inhalt Hauttypen Mischhaut Fettige und zu Akne neigende Haut Trockene Haut Empfindliche Haut Hautpflege-Routinen Morgen Hautpflege Routine Abendroutine Schwangerschaft Hautpflege Routine Antialterung Aknenarben

Hauttypen

Mischhaut

Mischhaut ist eine Mischung aus fettiger und trockener Haut. Die meisten Menschen mit diesem Hauttyp bemerken, dass sie in der T-Zone, in der ihre Poren am größten sind, fettig werden - an Nase, Kinn und Stirn. Sie bekommen jedoch auch dehydrierte Stellen oder schuppige Haut. Mischhaut verändert sich auch sehr; Im Sommer kann es sehr ölig erscheinen, während es im Winter trocken ist und Hormonveränderungen häufig zu Ausbrüchen führen. Mai Guillou teilte uns mit, dass der Schlüssel darin besteht, ein Gleichgewicht zwischen dem, was zu viel Feuchtigkeit auf die Haut bringt, und dem, was nicht genug bringt, aufrechtzuerhalten. Es ist wichtig, die richtigen Reinigungsmittel auszuwählen, die aktiv genug sind, um eine Tiefenreinigungswirkung zu erzielen, aber sanft genug sind, damit sich die Haut nicht abgestreift anfühlt.





Desiree von Paula's Choice wies darauf hin, dass Mischhaut gut zu Produkten mit einer leichten Konsistenz passt, die geschichtet und an die verschiedenen Zonen des Gesichts angepasst werden können. Erwägen Sie die Verwendung von ölabsorbierenden Formeln für die öligen Bereiche und feuchtigkeitsspendendere Produkte überall sonst. Andernfalls entscheiden Sie sich für eine Hautpflege, die in Bezug auf die Konsistenz irgendwo in der Mitte liegt. Reinigungsmittel auf Gelbasis, milchige Toner und flüssige Seren funktionieren hervorragend. Tragen Sie tagsüber Seren und Feuchtigkeitscremes auf, die die Hautbarriere stärken und den Wassergehalt erhöhen, ohne einer öligen T-Zone zu viele pflegende Inhaltsstoffe zuzuführen. Nachts ist es jedoch wichtig, Reinigungsmittel, Toner und Behandlungen zu verwenden, die die Überproduktion von Talg weiterhin regulieren.

Mischhaut



Top Produkte



Fettige und zu Akne neigende Haut

Wenn Sie am Ende des Tages einen fettigen Film über Ihrem Gesicht haben, haben Sie wahrscheinlich den fettigen Hauttyp. Unglücklicherweise, Akne geht oft Hand in Hand mit fettiger Haut. Dies liegt daran, dass das zusätzliche Talg abgestorbene Hautzellen und Ablagerungen in den Haarfollikeln Ihres Gesichts einfängt. Glücklicherweise können mit den richtigen Produkten sowohl überschüssiges Öl als auch Akne behandelt werden. Desiree rät, stark geschmeidige, okklusive Texturen zu vermeiden und sich daran zu halten Flüssigkeiten, leichte Seren, Gele oder schwerelose Konsistenzen. Fettige, zu Akne neigende Haut neigt dazu, eine zusätzliche Ansammlung abgestorbener Haut auf der Oberfläche zu haben, die zu stumpfer Haut, verstopften Poren und Ausbrüchen führen kann.

Peeling ist wichtig, um Ausbrüche zu verhindern; Verwenden Sie ein Produkt mit BHA und AHA, das tief in Ihre Poren eindringt, um sie zu beseitigen. Mai erklärte, dass eine beliebte BHA Salicylsäure ist und dafür bekannt ist, durch Hautanhänge zu dringen und den Ölgehalt aufzulösen. Daher wird das, was wir als Überlastung bezeichnen, erfolgreich mit BHA behandelt. Umgekehrt hilft die AHA-Glykolsäure der Haut, sich zu regenerieren und durch die Beschleunigung der Zellerneuerung und Reorganisation der Epidermis umzugestalten, um eine glattere, prallere und gesündere Haut zu fördern. Fettige und zu Akne neigende Haut würde von diesen Wirkstoffen in hohem Maße profitieren, sei es in Form eines Reinigungsmittels, eines Toners oder einer Abendbehandlung, und dies hängt stark von der Haut jedes Einzelnen ab. Vergessen Sie nicht, die Haut zweimal täglich zu reinigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Ölige Haut



Top Produkte



Trockene Haut

Trockene Haut produziert nicht genug Talg, was bedeutet, dass sie sich oft trocken, straff und empfindlich anfühlt. Der Mangel an natürlichem Öl - bekannt als „Lipidbarriere“ - kann es zerbrechlicher und anfälliger für Umweltschäden machen. Trockene Haut hat viele Ursachen; Während es normalerweise genetisch bedingt ist, kann es schlimmer sein, wenn es dehydriert oder kaltem Wetter ausgesetzt ist. Desiree sagt, dass die Verwendung von Ceramiden und Hyaluronsäure die Flüssigkeitszufuhr fördert. Bewährte Weichmacher wie Jojobaöl und Sheabutter beleben auch die Hautbarriere.

Wenn Sie trockene Haut haben, wird empfohlen, sanfte Peelings, feuchtigkeitsspendende Reinigungsmittel, die keine Feuchtigkeit entfernen, und Vitamin C-Seren zu verwenden, die zur Behandlung der unteren Hautschichten entwickelt wurden. Mai merkt an, dass die heutigen Cosmeceuticals leistungsstark und aktiv sein können, und empfiehlt den Verbrauchern, sich professionell von der Hautpflege beraten zu lassen. Was für eine Person funktioniert, funktioniert nicht unbedingt für eine andere. Dies hängt stark von der Konzentration des Produkts, seiner Form und seinem PH-Wert ab.

Trockene Haut

Top Produkte



Empfindliche Haut

Empfindliche Haut erfordert viel Pflege, da sie sehr schnell gereizt und entzündet wird. Sanfte und feuchtigkeitsspendende Produkte mit beruhigenden Inhaltsstoffen sind ideal für diesen Hauttyp. Desiree kommentierte: 'Bei empfindlicher Haut geht es darum, so sanft wie möglich zu sein, frei von Duftstoffen zu sein und Formeln zu verwenden, die mit beruhigenden Mitteln gefüllt sind, um Reizungen und Rötungen in Schach zu halten.' Gleichzeitig möchten Sie bei den Anti-Aging-Vorteilen keine Kompromisse eingehen. Der Schlüssel liegt also darin, Inhaltsstoffe zu finden, die hochwirksam und dennoch hautfreundlich sind. Antioxidantien wie Beta-Glucan, Lakritzextrakt und grüner Tee und seine Derivate sind für empfindliche Haut unglaublich vorteilhaft. “

Mai Guillou erinnert uns daran, dass der erste Schritt zur Behandlung empfindlicher oder reaktiver Haut die korrekte Diagnose ist. Entzündliche Hauterkrankungen sind breit und können mit der richtigen Hautpflege und Behandlung behandelt werden. Sie rät, dass zur Stärkung der Haut die Hautbarriere unbedingt repariert werden muss. Nach der Wiederherstellung kann es das Wasser besser halten und die Zellerneuerung funktioniert gesünder. Wenn Sie diesen Hauttyp haben, sollten Sie außerdem die Zeit in der Sonne begrenzen, da empfindliche Haut dazu neigt, schnell zu brennen.

Empfindliche Haut

Top Produkte



Hautpflege-Routinen

Morgen Hautpflege Routine

Ein Teil Ihrer morgendlichen Hautpflege hängt von Ihrem Hauttyp ab. Es gibt jedoch einige Schritte, die jeder zu Beginn des Tages einschließen sollte. Erstens ist es ein Reinigungsmittel, da möglicherweise abgestorbene Hautzellen, Bakterien, Schweiß und Produkte auf Ihrem Gesicht verbleiben. Wenn Sie nachts ein Gesichtsöl verwenden, verwenden Sie morgens ein Reinigungsmittel auf Ölbasis, um sicherzustellen, dass überschüssiges Öl entfernt wird. Tragen Sie als nächstes einen Toner auf, um Ihre Haut für den Tag auszugleichen. Akne und zu fettiger Haut neigende Hauttypen sollten diesen Schritt immer einschließen. Verwenden Sie zum Schluss ein Vitamin C-Serum, eine Feuchtigkeitscreme und ein Sonnenschutzmittel. Wenn Sie Ihre Haut vor den Auswirkungen von Schadstoffen wie Autoabgasen, Smog und kleinen Partikeln in der Luft schützen möchten, empfiehlt Desiree die Verwendung einer Routineverpackung mit bewährten Antioxidantien (Glutathion, Braunalgen und Traubenpolyphenolen, um nur einige zu nennen) und einem antioxidantienreichen Sonnenschutzmittel als letzten Schritt in der Hautpflege am Morgen.

Morgen Hautpflege Routine

Top Produkte



Abendroutine

Einige Inhaltsstoffe für die Hautpflege machen Ihren Teint anfälliger für Sonnenschäden, weshalb sie besser vor dem Schlafengehen angewendet werden sollten. Ihre abendliche Hautpflege ist auch der perfekte Zeitpunkt, um schwerere Cremes und Seren zu verwenden, da diese genügend Zeit haben, sich im Schlaf einzuleben. Starten Sie den Vorgang durch doppelte Reinigung. das bedeutet Make-up entfernen mit einer Art von Reinigungsmittel, dann verwenden Sie ein zweites Produkt, um Ihr Gesicht zu reinigen. Wenn Sie einen fettigen Hauttyp haben, verwenden Sie einen Toner, um den pH-Wert der Haut auszugleichen. Tauschen Sie den Toner ein- oder zweimal pro Woche gegen eine Gesichtsmaske aus. Nach der Reinigung und Straffung wird Ihre Haut auf Behandlungen wie Seren, Retinol oder AHA und BHA und Augencreme vorbereitet. Zum Schluss eine Nachtcreme oder Feuchtigkeitscreme auftragen, um die Feuchtigkeit einzuschließen. Wenn Sie die Festigkeit der Haut wiederbeleben möchten, empfiehlt Desiree die Verwendung von Peptiden Niacinamid wenn Sie mit vergrößerten Poren zu kämpfen haben.

Frau, die auf ihrem Spiegel im Badezimmer schaut

Top Produkte



Schwangerschaft Hautpflege Routine

Während der Schwangerschaft verändern sich die Hormonspiegel im Körper und diese wirken sich direkt auf die Haut einer Frau aus. Veränderungen variieren bei Frauen, einige entwickeln Akne bei Erwachsenen, Pigmentierung - Melasma genannt - Empfindlichkeit und Rötung. Es gibt auch übliche Inhaltsstoffe für die Hautpflege, die Sie während der Schwangerschaft vermeiden sollten, einschließlich Retinol und häufiger Verwendung von Salicylsäure, Weidenrinde, Parabenen, Hydrochinon und ätherischen Ölen. Die Hautpflege muss während der Schwangerschaft und Stillzeit verändert werden, um den vorübergehenden Veränderungen in unserem Körper Rechnung zu tragen, die sich wiederum auf die Gesundheit unserer Haut auswirken. Desiree schlägt vor, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren. Sie empfiehlt, Produkte hinzuzufügen, die reich an Omega-Fettsäuren sind, um die Hautoberfläche zu stärken - etwas, von dem jeder Hauttyp profitieren kann, wenn er sich verändert.

Schwangerschaft Hautpflege Routine

Top Produkte



Antialterung

Es gibt sechs Hauptelemente, die Sie in Ihre Routine einbeziehen müssen, damit Ihre Haut in jedem Alter optimal aussieht. Erstens ist Breitspektrum-Sonnenschutz ein Muss, da die Hauptursache für Hautschäden die Sonneneinstrahlung ist. Reduzieren Sie als nächstes feine Linien und Falten mit Vitamin C, das die Kollagenproduktion stimuliert. Retinol und Niacinamid sind ebenfalls wichtige Inhaltsstoffe, die Ihre Haut glatter und straffer aussehen lassen und gleichzeitig die altersbedingte Pigmentierung reduzieren. Peeling Es wurde gezeigt, dass AHA das Wachstum der oberen Hautschichten stimuliert. Schließlich haben Kupferpeptide antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften und stimulieren gleichzeitig die Kollagenproduktion. Das bedeutet, dass Ihre Haut praller aussieht und eine verbesserte Elastizität aufweist.

Reife Frau, die Hautcreme auf Gesicht aufträgt

Top Produkte



Aknenarben

Diejenigen, die an schwerer Akne gelitten haben, haben oft bleibende Vertiefungen und eine raue Hautstruktur, die als Aknenarben bekannt ist. Akne-Zysten verursachen die Narben, indem sie das Hautgewebe zerstören. Wenn sie schließlich platzen, heilt der Raum, den sie einnehmen, nicht und hinterlässt ein narbiges Aussehen der Haut. Dermatologen klassifizieren die Narbentypen anhand der Form und wie tief sie in die Haut eindringen. Mai erklärt, dass die Behandlung von Aknenarben normalerweise Modalitäten beinhaltet, die sich auf die Regulierung der Kollagenproduktion für die Geweberegeneration und den Umbau auswirken.

KOSMETIK 1 bietet eine Reihe verschiedener Behandlungen an, von unterschiedlichen chemischen Peelings bis hin zu LED-Lichtern, intensivem Pulslicht sowie Ablativ- und Nichtlasern. Während der Konsultation erhalten Sie einen Behandlungsplan und eine spezielle Hautpflege, die auf Ihren Hauttyp und -zustand zugeschnitten ist. Azelainsäure, Retinol, chemische Peelings und Anti-Narben-Behandlungen können die ungleichmäßige Textur reduzieren und Verfärbungen behandeln.

Aknenarben

Top Produkte