Top International Fashion News der Woche

Gucci ist jetzt online in Neuseeland erhältlich



Diese Woche in Mode wird Beyonces Vogue-September-Ausgabe enthüllt, Gucci eröffnet seine E-Commerce-Website in Neuseeland und Sportsgirl startet eine neue Kampagne. Finden Sie diese Geschichten und mehr, während wir die wichtigsten internationalen Modenachrichten dieser Woche enthüllen.

Beyoncé enthüllt das Cover der September-Ausgabe der Vogue

Seit im Juli die Nachricht kam, dass Beyoncé eine beispiellose Kontrolle über die September-Ausgabe der Vogue erhalten würde, haben wir gespannt auf ihre Ankunft gewartet. Bei unserem ersten Blick auf das mit Spannung erwartete Magazin hat Beyoncé zwei der potenziellen Titelbilder auf Instagram geteilt.





Auf einem Cover, das vom ersten afroamerikanischen Fotografen des Magazins, Tyler Mitchell, aufgenommen wurde, zeigt Queen B eine extravagante florale Kopfbedeckung und ein schlichtes weißes Kleid. Die andere zeigt Beyoncé in einem hellen, geschichteten Kleid, das draußen posiert. Die Bildunterschriften zu beiden Bildern lauten: 'Jede Stimme zählt' und 'Beyoncé in ihren eigenen Worten'. Beyonce hat auch eine Reihe anderer Fotos geteilt, die ebenfalls im Modemagazin enthalten sein werden.

Ein Beitrag von Beyoncé (@beyonce) am 6. August 2018 um 6:03 Uhr PDT




Gucci ist jetzt online in Neuseeland erhältlich

Gucci hat seine E-Commerce-Website offiziell in Neuseeland gestartet. So können Kunden jetzt bequem von zu Hause aus das gesamte Sortiment des italienischen Modehauses einkaufen. Der digitale Raum umfasst alles von den Konfektionskollektionen der Marke bis hin zu Handtaschen und Schuhen.

Um den Kunden das ultimative Online-Einkaufserlebnis zu bieten, enthält die Website auch einen Abschnitt mit Geschichten. Dieser Raum soll die Verbraucher über alles informieren und aufklären, von der Geschichte von Gucci bis zu früheren Kollektionen.



Die Schauspielerin @lupitanyongo erscheint auf dem Cover der Herbstausgabe von @portermagazine in einem langärmligen Kleid mit V-Ausschnitt von # GucciFW18 von #AlessandroMichele. #GucciEditorials
Fotograf: @mario_sorrenti Stylist: @cathykasterine

Ein Beitrag von geteilt Gucci (@gucci) am 9. August 2018 um 4:45 Uhr PDT


David Jones bringt die Frühjahr / Sommer 2018-Reihe auf den Markt

Die David Jones Spring / Summer 2018 Show, die in den Fox Studios Sydney stattfand, gab uns einen kleinen Einblick in die neuesten Modetrends. Nach dem Vorbild der David Jones-Botschafter Victoria Lee und Jessica Gomes sowie des lokalen Stars Adut Akech reichten die Stücke von Aktivkleidung bis hin zu alltäglicher Bürokleidung. Supermodel Karolina Kurkova und Anwar Hadid stolzierten ebenfalls in der Show. Der halbjährliche Modestart zieht eine große Menge auf die A-Liste und ist eines der am meisten erwarteten Modeereignisse des Landes.

Wohl eine der größten Karten des Starts ist die Frühlingsrennkleidung. Erwarten Sie mittellange Cocktailkleider mit femininen Silhouetten und kräftigem Colour-Blocking. Zu den täglichen Trends zählen neutrale Bettwäsche, Hosen mit weitem Bein und drapierte Hemden sowie einige westlich inspirierte Looks. Zu den Labels gehörten Bianca Spender, Bec und Bridge, Camilla und Marc und Dion Lee, um nur einige zu nennen.

Der Frühling hat begonnen ? Was für eine Show, was für eine Nacht! Wir sind frisch vom # DJsSS18 Collections Launch Runway und haben jetzt die neuesten Looks in unserer exklusiven Laufsteg-Bearbeitung online. Kaufen Sie über den Link in Bio #DJsFashion ein

Ein Beitrag von geteilt David Jones (@davidjonesstore) am 8. August 2018 um 05:55 Uhr PDT

Sportsgirl startet Empowering Be That Girl Kampagne

Die neueste Kampagne von Sportsgirl ist ein Manifest, das Frauen aus allen Lebensbereichen inspiriert und stärkt. Die 'Be That Girl' -Bewegung zeigt 12 unglaubliche, talentierte und einzigartige australische Frauen. Die Serie umfasst unter anderem das Transmodel Manahou Mackay, die paralympische Snowboarderin Joany Badenhorst und die indigene australische Jugendaktivistin Aretha Brown, den DJ und das coole Mädchen FlexMami sowie die TV-Moderatorin Carissa Walford.

Die Kampagne dreht sich um Selbstliebe und teilt die Geschichten dieser Frauen, um andere zu inspirieren, selbstbewusst, fähig und stark in ihrer Identität zu sein. Die Kampagnenbilder sind außerdem roh, real und völlig unberührt. Be That Girl möchte zeigen, dass es keine Perfektion gibt. Die Einzelhandelskette inspiriert australische Frauen, sich selbst zu sein, wer auch immer das sein mag.

Seien Sie mutig in dem, was Sie leidenschaftlich mögen, wen Sie lieben und wie Sie lieben. #BETHATGIRL #sportsgirlstyle

Ein Beitrag von geteilt Sportmädchen (@sportsgirl) am 8. August 2018 um 22:57 Uhr PDT