Top International Fashion News der Woche

Mary Katrantzou Banner



Diese Woche kündigt Victoria's Secret eine überraschende neue Zusammenarbeit an, H & M wird sein erstes Geschäft in Südaustralien eröffnen, M Missoni bekommt einen neuen Creative Director und Gigi Hadid wird Sydney besuchen. Finden Sie diese Geschichten und mehr, während wir die wichtigsten internationalen Modenachrichten dieser Woche enthüllen.

Mary Katrantzou schließt sich mit Victorias Geheimnis zusammen

Mary Katrantzou und Victoria's Secret haben sich zu einer überraschenden Zusammenarbeit zusammengetan. Frisch von ihrer Show zum 10-jährigen Jubiläum auf der London Fashion Week wird die Modedesignerin eine Kapselkollektion für den Unterwäschegiganten entwerfen. Die Linie Victoria´s Secret Loves Mary Katrantzou wird im Rahmen der diesjährigen Victoria´s Secret Runway Show debütieren.





Die offiziellen Bilder der Dessous bleiben bis zur Show verdeckt. Wir erwarten von Katranzou einige druckvolle, verspielte Drucke voller heller, kräftiger und erhebender Farben. 'Alles, was Victoria's Secret kreiert, handelt von einer Frau, die sich sicher und gestärkt fühlt - und auch Spaß an dem hat, was sie trägt', sagte Katrantzou. 'Diese Zusammenarbeit wird mutig, lustig und verspielt sein.'



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

# VSxMaryKatrantzou… sehen - und einkaufen - während der #VSFashionShow 2018.

Ein Beitrag von geteilt Victorias Geheimnis (@victoriassecret) am 4. Oktober 2018 um 6:34 Uhr PDT

H & M kündigt seinen ersten südaustralischen Store an

H & M wird am 2. November seinen ersten Adelaide-Store in der legendären Rundle Mall eröffnen. Das zweistöckige Gebäude wird eine Fläche von 3000 Quadratmetern einnehmen und das gesamte Sortiment an Mode, Sportbekleidung und Haushaltswaren des Filialisten umfassen. „Wir freuen uns auch darauf, Adelaide unser H & M Home-Konzept vorzustellen, da wir der Meinung sind, dass dies unser breites Sortimentsangebot wirklich abrundet“, sagt Thomas Coellner, australischer Country Manager für H & M.



Die Hinzufügung von H & M ist Teil des umfassenden Sanierungsplans der Rundle Mall in Höhe von 40 Mio. USD. Die Renovierung wird sich über vier der unteren Ebenen erstrecken und einen Tech-Hub, ein Modeviertel und einen neuen Essbereich umfassen. „Die abgeschlossene Entwicklung wird ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten. Mit H & M als Hauptmieter erwarten wir, dass die Rundle Mall Plaza nicht nur für die Rundle Mall im Besonderen, sondern auch für Adelaide im Allgemeinen von großer Bedeutung ist“, so die Weinert Group (Eigentümer der Rundle Mall Plaza) ) sagte Geschäftsführer Peter Weinert.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@lydiaemillen in einem Wunderland von Morris & Co x H & M. ? Die limitierte Kollektion ist online schneller ausverkauft als erwartet, aber Sie können unsere Funktion 'Im Laden suchen' verwenden, um die noch verfügbaren schönen Stücke zu entdecken. Wir sind so froh, dass es Ihnen gefällt! #HM @wmorrisandco Pullover aus Wollmischung: 0695956 Weite Hose: 0695263

Ein Beitrag von geteilt HM (@hm) am 5. Oktober 2018 um 6:44 Uhr PDT

Margherita Missoni ist die neue Kreativdirektorin von M Missoni

Margherita Missoni wird zum Namensvetter-Label ihrer Familie, M Missoni, zurückkehren. Der 35-Jährige verließ das Label im Jahr 2015, um andere professionelle Projekte zu verfolgen. Nach der Schließung der Marke startete sie ihre eigene Kinderlinie und arbeitete schließlich mit Größen wie Yoox, Away und Pottery Barn Kids zusammen. Jetzt kehrt sie jedoch in einer höheren Funktion als Creative Director der Marke zu ihrem Label zurück.

Margherita ist die Tochter von Angela Missoni, der derzeitigen Präsidentin und Kreativdirektorin der Missoni Group. Das Label machte im Juni Schlagzeilen, nachdem es eine Minderheitsbeteiligung an einen von der Regierung unterstützten Private-Equity-Fonds verkauft hatte. In ihrer neuen Rolle wird Margherita für die Neupositionierung und den Ausbau der Marke verantwortlich sein. Ihre erste Kollektion wird die Linie Frühjahr / Sommer 2020 sein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

BREAKING NEWS: UNSER NEUER KREATIVER DIREKTOR! Nachdem die @ missoni Group die Konfektionslizenz M Missoni ins Haus gebracht hat, gibt sie bekannt, dass @mmmargherita zum Creative Director der Marke M Missoni ernannt wurde. Ihre erste Kollektion wird für Frühjahr / Sommer 2020 erscheinen. Mit freundlicher Genehmigung von @leetaharding

Ein Beitrag von geteilt M Missoni (@mmissoni) am 3. Oktober 2018 um 13:15 Uhr PDT


Phil Knight spendet Nike-Aktien im Wert von 12 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke

Der Gründer von Nike, Phil Knight, hat einer namenlosen Organisation Aktien des Unternehmens im Wert von fast 1 Mrd. USD als Wohltätigkeitsaktion geschenkt. Dies ist nur das Neueste aus einer langen Reihe von Spenden, die der Vorsitzende von Nike Inc. geleistet hat. Tatsächlich sind der 80-jährige Knight und seine Frau Penelope langjährige, aktive Humanisten.


Im Laufe der Jahre hat das Paar Hunderte Millionen Dollar an die University of Oregon und die Stanford University gespendet. Dies sind die Schulen, in denen Knight aufs College ging und die Schule abschloss. Berichten zufolge wurde Knights jüngste Spende im Wert von 990 Millionen US-Dollar am Mittwoch getätigt. Dies entspricht etwa 0,7% der ausstehenden Aktien des Unternehmens. Es repräsentiert auch 3,1% seines 32-Milliarden-Dollar-Vermögens.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hören Sie nie auf, Ihren verrückten Träumen nachzujagen. #Mach es einfach

Ein Beitrag von geteilt Nike (@nike) am 23. September 2018 um 15:01 Uhr PDT


Gigi Hadid reist mit Reebok nach Sydney

Um den Start ihrer neuesten Rebook-Kampagne zu feiern, wird Gigi Hadid nach Down Under reisen. Im Rahmen der Reise wird sie in Sydney landen. Das Victoria Secret-Modell wird einen Brunch veranstalten, um Frauen im ganzen Land zu stärken. Das Sportswear-Label veranstaltet am 16. November einen Brunch, gefolgt von einer Gruppe inspirierender Frauen bei Carriageworks.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

PSA: @gigihadid hat eine wichtige Botschaft und Sie werden sie nicht missen wollen. #BeMoreHuman

Ein Beitrag von geteilt Reebok (@reebok) am 3. Oktober 2018 um 5:44 Uhr PDT