MBFWA 2015 Designer Interview Series | Ingwer & Smart

MBFWA 2015 Designer Interview Series_Ginger & Smart

Genevieve & Alexandra Smart



Ingwer und Smart ist in der Tat eines der beliebtesten Labels Australiens. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 mit ihrer ausgefeilten, verspielten Ästhetik hat die Marke immer mehr an Stärke gewonnen und ihre Position an der Spitze der australischen Modeleiter fest gefestigt. Aber der Erfolg von Ginger & Smart hört hier nicht auf.

Mit der Integration eines Lifestyle-Elements in ihre Marke in Form einer luxuriösen Spa-Kollektion sowie einer Diffusionslinie 'Akin by Ginger & Smart' und einer Lederaccessoires-Linie, die alle in harmonischer Synergie zusammenarbeiten, um eine einzigartige Form zu bilden Einstimmig, der Erfolg dieses in Sydney ansässigen Labels steigt weiter.





Im Vorfeld der Mercedes-Benz Fashion Week Australia 2015 haben sich Genevieve & Alexandra Smart, die Köpfe hinter Ginger & Smart, die Zeit genommen, um mit uns über ihre mit Spannung erwartete kommende Kollektion zu sprechen.

Was können wir dieses Jahr auf Ihrer Messe erwarten, ohne zu viel zu verraten?



Auf dem Laufsteg können Sie eine Reihe von Texturen erwarten, die wir entwickelt haben, einschließlich Schnürsenkeln, die ein Fossil der von uns entworfenen Drucke sind.

Was war die Hauptinspiration für die neueste Kollektion?

Unsere Latitude SS15-Kollektion wird durch das Erwachen der wilden und zerbrechlichen Natur, die uns umgibt, angetrieben.



MBFWA 2015 Designer Interview Series_Ginger & Smart

Wir freuen uns auch, Ihre Lederaccessoires auf der MBFWA zu sehen. Was sind einige Ihrer Lieblingsaccessoires in der neuesten Kollektion?

Unsere grafische Crusader-Stiefelette verfügt über einen roségoldenen Absatz und Gummiprofile, die beim Gehen einen Eindruck von Sanddünen hinterlassen.

Sie sind seit 13 Jahren im Geschäft. Welchen Rat können Sie Marken geben, die dieses Jahr zum ersten Mal auf der MBFWA vertreten sind?

Bleiben Sie Ihrer eigenen kreativen Ästhetik treu und finden Sie einen echten Unterschied. Und stellen Sie sicher, dass Sie finanzielle Mittel haben, um den Traum am Leben zu erhalten.

MBFWA 2015 Designer Interview Series_Ginger & Smart

Was ist die beste Lektion, die Sie auf diesem Weg gelernt haben?

Sei nett zu anderen und dir selbst.

Wer sind deine Lieblingsmusen? Gibt es jemanden, den du nicht kennengelernt oder angezogen hast, den du gerne hättest?

Wir möchten Tilda Swinton oder Lou Doillon anziehen.

MBFWA 2015 Designer Interview Series_Ginger & Smart

Was sind Ihrer Meinung nach die Vor- und Nachteile eines Familienunternehmens?

Die Vorteile eines Familienunternehmens sind die unerschütterliche gegenseitige Unterstützung, und die Nachteile ziehen die Grenze zwischen Geschäfts- und Familienzeit.

Was sind einige Ihrer größten Träume, die Sie noch erfüllen müssen?

Wir hoffen, unsere Sammlung bald auf dem Laufsteg in Paris zu zeigen.