Wie man Lidschatten nach Experten anwendet

Maskenbildner Wendet Lidschatten an



Haben Sie jemals einen Augen-Make-up-Look gesehen, von dem Sie geträumt haben, ihn neu zu erstellen? Sie müssen kein Maskenbildner sein, um Lidschatten aufzutragen, aber es gibt einige professionelle Ratschläge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie beginnen. Wir haben die besten Tipps und Tricks für die Anwendung von Augen-Make-up für alle Augenformen, -farben oder -töne zusammengestellt. Bereiten Sie Ihre Kamera vor. Danach machst du Selfies!

Inhalt So wenden Sie Lidschatten für Anfänger an Was Sie brauchen würden Arten von Bürsten Wenden Sie Lidschatten vor falschen Wimpern an? So wenden Sie Lidschatten auf Kapuzenaugen an So tragen Sie Glitter Eyeshadow auf Wie man Cream Eyeshadow aufträgt So wenden Sie Smokey Eyeshadow an Wie man natürlichen Lidschatten aufträgt So wenden Sie Lidschatten für braune und haselnussbraune Augen an So wenden Sie Lidschatten für blaue Augen an So wenden Sie Lidschatten für graue Augen an So wenden Sie Lidschatten für grüne Augen an Wie man Lidschatten für dunkle Haut aufträgt So wenden Sie Lidschattenschritte an

So wenden Sie Lidschatten für Anfänger an

Für diejenigen, die gerade erst mit Augen Make-up beginnen, ist Einfachheit der Schlüssel. Beginnen Sie immer mit einer Grundierung. Dies stellt sicher, dass Ihre Farben platzen und den ganzen Tag auf Ihren Lidern bleiben. Wählen Sie vier neutrale Töne, einen Farbton heller als Ihr Hautton, eine matte Mittelfarbe, einen Farbton, der 2-3 mal dunkler als Ihr Hautton ist, und ein Highlight. Nehmen Sie sich einen kleinen und mittleren Mischpinsel und erstellen Sie zunächst mit dem hellsten Lidschatten eine Grundfarbe über das gesamte Auge. Nehmen Sie von dort aus den mittelmatten Ton und beginnen Sie, die Falte einzumischen. Erstellen Sie mit den dunkelsten Tönen leicht ein „V“ an der äußeren Ecke Ihres Augenlids, das die Form konturiert. Mascara und Voila auftragen! Dies ist ein entspannter, zarter Look für Anfänger, der auf allen Hauttönen schön ist.





So wenden Sie Lidschatten für Anfänger an

Was Sie brauchen würden

Um mit einem Lidschatten-Look zu beginnen, benötigen Sie die folgenden Elemente.



  • Feuchtigkeitscreme
  • Augenlidprimer
  • Augencreme
  • Lidschattenfarben (in einer Palette oder Einzelpersonen)
  • Flüssiger oder Bleistift Eyeliner
  • Kohl Liner
  • Lidschattenpinsel
  • Maske

Feuchtigkeitscremes und Cremes sind optional, aber eine großartige Möglichkeit, Ihre Augen hell und funkelnd aussehen zu lassen. Wenn Sie möchten, können Sie auch falsche Wimpern verwenden, um Ihrem Gesamtbild zusätzliche Betonung zu verleihen. Es liegt an dir; Wenn Sie anfangen, möchten Sie diesen Schritt möglicherweise verlassen, bis Sie zusätzliche Übung erhalten haben.

Was wirst du brauchen

Arten von Bürsten

Es gibt nicht einen Pinsel, der jede Aufgabe für Sie erledigt. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie die richtigen für bestimmte Aufgaben verwenden.



  • Flacher Pinsel: Dies ist perfekt zum Auftragen der Grundfarbe auf den Deckel.
  • Bleistiftpinsel: Dies ist der beste Pinsel zum Auftragen von Farbe auf die untere Wimpernlinie.
  • Steife Kuppelbürste: Diese eignen sich am besten zum Ausblenden von Farben und zum Erstellen makelloser Übergänge zwischen Tönen.
  • Fluffy Dome Brush: Dies wird ausschließlich zum Mischen erstellt. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und sorgen für einen nahtlosen Lidschatten-Look.
  • Eyeliner-Pinsel: Diese eignen sich am besten zum Auftragen eines feuchten Liners auf die Wimpernlinie Ihres oberen Augenlids.

Arten von Bürsten

Wenden Sie Lidschatten vor falschen Wimpern an?

Falsche Wimpern sind eine Fähigkeit, die schwierig zu meistern sein kann, aber sobald Sie sie haben, können Sie einen polierten und schönen Look kreieren. Wenn Sie Ihr Make-up machen, ist es am besten, Ihre falschen Wimpern nach dem Lidschatten und dem Eyeliner aufzutragen. Auf diese Weise laufen Sie nicht Gefahr, dass Lidschatten auf die Wimpern fällt, und Sie müssen Mascara und Liner nicht erneut auftragen, wenn Sie fertig sind.

Wenden Sie Lidschatten vor falschen Wimpern an?

So wenden Sie Lidschatten auf Kapuzenaugen an

Für diejenigen mit Kapuzenaugen können Sie leicht einen schönen Lidschatten-Look kreieren. Unterschiedliche Deckel erfordern unterschiedliche Applikationsmethoden. Bei dieser Form ist dies keine Ausnahme. Es ist am besten, Schatten mit offenen Augen aufzutragen und eine neue Falte zu erzeugen, die Sie möchten, anstatt dort, wo sich Ihre natürlichen Falten befinden. Mischen Sie den Schatten in Richtung Stirnbein. Zeichnen Sie Ihre Augen mit einem dunkleren Farbton und beflügeln Sie sie. verlängern Sie es über Ihre natürliche Falte hinaus. Fügen Sie Mascara und falsche Wimpern hinzu, um den Look zu vervollständigen. Sie werden überall den Kopf drehen!

So tragen Sie Glitter Eyeshadow auf

Glitzer-Lidschatten ist der einfachste Weg, Ihr Make-up in etwas Sexy und Funkelndes zu verwandeln. Beginnen Sie mit einem dunklen, matten Farbton im äußeren V Ihres Augenlids und verwenden Sie große Schwenkbewegungen, um die Farbe zu verwischen. Sie können ein oder zwei Farbtöne verwenden, aber achten Sie darauf, diese auszublenden, damit die Farbtöne nahtlos ablaufen. Suchen Sie für eine einfache Schimmeranwendung einen funkelnden flüssigen Lidschatten und streichen Sie den Schimmer über die Oberseite Ihres Deckels. Wenn Sie möchten, können Sie ein Katzenauge zeichnen und falsche Wimpern für ein dramatisches Finish anwenden.

Wie man Cream Eyeshadow aufträgt

Creme Lidschatten ist ein perfektes Produkt für Anfänger oder wenn Sie in Eile sind. Sie kommen in vielen Formen vor, wie zum Beispiel als Doe-Fuß-Applikatoren oder in runden Gläsern. Beginnen Sie, indem Sie Ihr Augenlid grundieren und eine kleine Menge Creme in die Mitte streichen. Verwenden Sie Ihren Finger, um die Farbe mit Kehr- und Klopfbewegungen gleichmäßig über den Deckel zu verteilen. Sobald es getrocknet ist, können Sie die Creme mit einem Mittelton langsam in ein Pulver verwandeln und sich bis zum Stirnbein hocharbeiten. Konturieren Sie die Falte mit einem dunkleren Farbton und erhellen Sie den inneren Augenwinkel mit einem Highlight. Beenden Sie den Look mit Eyeliner und Mascara, und Sie werden wie Diamanten funkeln.

So wenden Sie Smokey Eyeshadow an

Smokey Eyes sind ein unverzichtbarer Ausgehabend. Konzentrieren Sie Ihre Anwendung auf die Wimpernlinie und die Falte. mit drei Schattierungen, einer dunklen Konturfarbe, Mittelton und Glanzlicht. Stellen Sie die Basis mit einem hellen Schatten ein, damit die Pulver leichter auf dem Deckel sitzen können. Wenden Sie den Mittelton in der Falte in Aufwärtsbewegungen zum Stirnbein an und vertiefen Sie die äußere Ecke. Verwenden Sie mit offenen Augen Nase und Stirn, um eine imaginäre Linie auf der Außenseite zu erzeugen, die die Mitteltonfarbe über den gesamten Deckel streicht. Tupfen Sie den dunklen Farbton mit einer flachen, steifen Bürste auf die obere Wimpernlinie und machen Sie ihn in der Mitte etwas höher. Wenn Sie ein Anfänger sind, haben Sie keine Angst, stattdessen einen Linerstift zu verwenden. Mischen Sie das Schwarz mit einem flauschigen Pinsel nach oben bis zum mittleren Farbton und mischen Sie die Farben so aus, dass es wie Rauch aussieht. Zum Schluss Eyeliner auf den Wimpernkranz auftragen und falsche Wimpern aufsetzen, um das rauchige Auge zu übertreiben.

Wie man natürlichen Lidschatten aufträgt

Für einen Make-up-Look, der perfekt für das Büro oder den täglichen Gebrauch geeignet ist, ist natürlicher Lidschatten der richtige Weg. Mit nur ein oder zwei Farbtönen können Sie einen weichen und erdigen Augen-Make-up-Stil kreieren, der subtil ist. Streichen Sie ihn mit einem mittleren Farbton vorsichtig bis zur Augenfalte und bauen Sie die Farbe so leicht auf, dass sich der gesamte Bereich erwärmt. Sie haben die Möglichkeit, der Falte einen tieferen Ton hinzuzufügen. Erhellen Sie den Stirnknochen und die innere Ecke mit einem Highlight und beenden Sie mit Mascara. Wenn Sie möchten, können Sie Eyeliner auf Ihre enge Linie und falsche Wimpern auftragen, um einen super dramatischen Look zu erzielen.

So wenden Sie Lidschatten für braune und haselnussbraune Augen an

Kreieren Sie einen bezaubernden Make-up-Look speziell für braune und haselnussbraune Augen. Die Verwendung von Farben wie Blau und Grau hebt die kühlen Untertöne Ihrer Iris hervor. Farben wie Gold und Erdtöne bringen die goldenen Lichter zum Vorschein. Erstellen Sie mit mittleren Farbtönen eine tiefe Falte und streichen Sie die gedeckten Farben bis zum Stirnbein. Tragen Sie Goldglitter auf die Mitte Ihres Augenlids auf, damit Ihre Augen funkeln. Schwarzer oder brauner Liner und Wimpern sorgen für Drama und vertiefen das Braun Ihrer schönen Peeper.

Wie man Lidschatten für braune und haselnussbraune Augen aufträgt

So wenden Sie Lidschatten für blaue Augen an

Augen so blau wie der Ozean brauchen Farben, damit sie platzen. Wählen Sie warme Töne wie Orange, Rosa und Rot, um Ihre Himmelsspanner hervorzuheben. Nehmen Sie zu Beginn drei Farbtöne, ein Highlight, zartes Orange und tiefes Terrakotta. Tragen Sie das Mitteltonorange auf die Falte auf und arbeiten Sie sich über die Mitte des Augenlids. Erstellen Sie mit dem dunkleren Farbton eine V-Form auf dem äußeren Deckel und arbeiten Sie sich in die Mitte vor. Erhellen Sie Ihren Stirnknochen und Ihre innere Ecke mit Glanzlichtern. Die helle Farbe kann auch auf dem Deckel sitzen. Fügen Sie geflügelten Eyeliner und Mascara hinzu, um den gesamten Look zusammenzubinden. Wenn Sie Lust haben, können Sie dort, wo die hellen Farbtöne sind, etwas Goldglitter auftragen, um Ihren Augen etwas Glanz zu verleihen!

So wenden Sie Lidschatten für graue Augen an

Für Menschen mit grauer Iris sind neutrale Töne genau das Richtige, damit Ihre Augen funkeln. Für einen einfachen Look benötigen Sie lediglich einen asche- oder anthrazitfarbenen Linerstift, ein Stück Papier und einen Mischpinsel. Zeichnen Sie Ihre Augen und lassen Sie einen kleinen Flügel an der Spitze Ihres Augenlids. Legen Sie das Papier entlang des Flügels und polieren Sie die Ränder mit dem Mischpinsel vorsichtig aus, damit es weich und subtil aussieht. Die Verwendung anderer Farben als Schwarz als Eyeliner kann Ihre Augenfarbe verbessern und Ihrem Make-up-Look eine zarte Note verleihen.

So wenden Sie Lidschatten für graue Augen an

So wenden Sie Lidschatten für grüne Augen an

Lassen Sie diese grünen Augen mit Hilfe von Rosa, Purpur und hellem Blau heller als je zuvor aussehen. Beginnen Sie mit vier Farbtönen: einem Highlight, Weinrot, zartem Rosa und einem Anthrazit. Beginnen Sie mit dem zarten Rosa, stäuben Sie die Mitte Ihres Augenlids ab und bauen Sie allmählich die Farbe an der äußeren Ecke auf. Anschließend mit dem Weinton die Falte und das äußere V mit einer großen, flauschigen Bürste in schwungvollen Bewegungen leicht vertiefen. Sie können auch einen Flachpinsel verwenden, um Lidschatten auf den unteren Wimpernkranz aufzutragen und so eine Einheit zu schaffen. Zeichnen Sie mit dem anthrazitfarbenen und flachen Pinsel sanft Ihre Augen und mischen Sie die dunkle Farbe an einem Flügel leicht aus. Vervollständigen Sie den Look, indem Sie Ihr Stirnbein und Ihre inneren Ecken aufhellen. Wenn Sie möchten, können Sie Liquid Liner und falsche Wimpern hinzufügen. Mit dieser gewinnenden Farbkombination werden Ihre Augen in beide Richtungen platzen!

So wenden Sie Lidschatten für grüne Augen an

Wie man Lidschatten für dunkle Haut aufträgt

Entfesseln Sie Ihr inneres Königshaus mit diesen wunderschönen Juwelentönen. Königliche Farbtöne wie Smaragdgrün, Rubinrot und Lila sind ideal für dunklere Hauttöne und lassen die Augen platzen und die schöne dunkle Haut betonen. Sie benötigen drei oder vier Farbtöne, um diesen Look zu vervollständigen: ein Highlight wie Gold oder Gelb, ein oder zwei Farbtöne und eine tiefe Farbe wie Schwarz oder Braun. Tragen Sie mit dem Konturschatten leicht auf Ihre Falte und Wimpernlinie auf und verleihen Sie Ihrem Augenlid Tiefe. Beginnen Sie mit dem Mischen über den Raum Ihres Deckels und fokussieren Sie die helleren Töne in der Mitte. Setzen Sie einige Highlights an den inneren Ecken und entlang Ihres Stirnknochens. Fühlen Sie sich frei, falsche Wimpern oder geflügelten Eyeliner hinzuzufügen. Sie können es sogar aufpeppen, indem Sie einen farbigen Eyeliner wie Lila, Smaragdgrün oder Gold hinzufügen. Du wirst die Königin jedes Raumes sein, in den du gehst!

Wie man Lidschatten für dunkle Haut aufträgt

So wenden Sie Lidschattenschritte an

  • Grundieren Sie Ihre Lider - dies hilft, eine leere Leinwand für Ihren Lidschatten zu erstellen, die Farbe zu intensivieren und die ganze Nacht an zu bleiben.
  • Streichen Sie mit einem flachen, flauschigen Pinsel einen neutralen Farbton über Ihre Augenlider.
  • Bauen Sie den neutralen Farbton in die Falte ein - dies vertieft die Fassung und öffnet Ihre Augen.
  • Mischen Sie eine dunklere Farbe in die Falte und das äußere V Ihres Augenlids. Mischen Sie den Mittelton und den dunkleren Farbton miteinander, damit sie nahtlos sind.
  • Tragen Sie einen Glanzlichtton auf das Stirnbein und die inneren Ecken auf
  • Streichen Sie den flüssigen Eyeliner über den Wimpernkranz, tragen Sie Mascara auf und falsche Wimpern sind optional.