Alles, was Sie über Septum Piercing wissen müssen

Septum Piercing



Verleihen Sie Ihrem Look eine kantige Atmosphäre mit einem Septum-Piercing. Sie können es mit einem klassischen Ring, einem leicht versteckten Hufeisen oder einem ausgefallenen Design rocken. Bevor Sie jedoch den Sprung wagen, sollten Sie einige Dinge beachten. Lesen Sie in unserem Leitfaden alles über Septum-Piercings. Von wie sehr es wehtun wird, bis zu Kosten, Nachsorge und sogar Fälschung, wir haben Sie abgesichert.

Inhalt Tut Septum Piercing weh? Wie viel kostet Septum Piercing? Wo man das Septum durchbohrt So reinigen Sie ein Septum-Piercing Wie man ein infiziertes Septum-Piercing behandelt Entfernen eines Septum-Piercings Septum Piercing für Männer Gefälschtes Septum-Piercing Septum Piercing Schmuck

Tut Septum Piercing weh?

Dies ist eine der häufigsten Fragen zu Piercings. Kurz gesagt, ja, es gibt jedoch gute Nachrichten. Während ein Septum-Piercing weh tut, weil Sie ein Loch in Ihre Haut bohren, sind die Schmerzen nur von kurzer Dauer. Es könnte Ihre Augen tränen lassen oder Sie könnten niesen, aber sobald die Nadel durch ist, ist das Schlimmste vorbei. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass das, was Sie sich vorstellen, weitaus schlimmer ist als die Realität. Denken Sie daran, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Schmerzschwellen haben. Wenn Sie also wissen, dass Sie mit Schmerzen nicht gut umgehen können, ist ein falsches Septum-Piercing möglicherweise die bessere Option für Sie.





Septum Piercing 4

Wie viel kostet Septum Piercing?

Die Kosten für ein Septum-Piercing variieren je nachdem, wo Sie es durchführen und welchen Schmuck Sie wählen. Die Preise können zwischen 40 und 100 US-Dollar liegen. Bei der Auswahl eines Ortes sind jedoch mehrere wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Professionalität und Sauberkeit haben Priorität. Es gibt nichts Wichtigeres, als sicherzustellen, dass Ihr Piercer die richtigen Hygienepraktiken anwendet, einschließlich eines sauberen Veranstaltungsortes und ordnungsgemäß sterilisierter Werkzeuge. Da ein Septumpiercing im Idealfall schwierig ist, möchten Sie außerdem jemanden, der erfahrener ist. Daher kann es sich lohnen, das zusätzliche Geld auszugeben, um sicherzustellen, dass Sie professionellen Service erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, Bewertungen lesen, nach einem Portfolio fragen oder sogar sehen, ob Sie uns besuchen können, bevor Sie einen Termin vereinbaren. Schließlich bestimmt die Wahl des Schmucks auch die Kosten. Sie möchten vorzugsweise Edelstahl in Implantatqualität, Titan, echtes Gold oder biokompatibles Weißgold.



Septum Piercing Kosten

Wo man das Septum durchbohrt

Wenn Sie ein Septum-Piercing durchführen lassen, ist es wichtig sicherzustellen, dass das Piercing an der richtigen Stelle verläuft. Zwischen dem Ende des Knorpels und der Oberseite des härteren, dickeren Teils am Ende Ihrer Nasenlöcher befindet sich eine kleine, dünne Hautmembran in der Mitte Ihrer Nase. In dieser dünnen Membran geht das Piercing durch. Es kann schwieriger sein, dorthin zu gelangen, weshalb es eine gute Idee ist, einen erfahrenen Piercer zu finden. Der beste Teil der Nadel, der durch eine so dünne Haut geht, ist, dass sie viel einfacher und weniger schmerzhaft ist als der Knorpel oder das dicke Gewebe.

Wo man ein Septum Piercing bekommt



So reinigen Sie ein Septum-Piercing

Nachsorge ist genauso wichtig wie die Wahl eines professionellen, hygienischen Piercers. Der beste Weg, um Ihr Septum-Piercing sauber zu halten, ist das regelmäßige Spülen mit einer sterilen Kochsalzlösung oder Meersalzlösung. Beginnen Sie mit einem gründlichen Händewaschen. Tauchen Sie dann einen sauberen Wattebausch oder eine Gaze in die Salzlösung und halten Sie sie 10 Minuten lang auf Ihrem Piercing. Tun Sie dies in den ersten sechs Wochen der Heilung zweimal täglich. Sie sollten auch vermeiden, es in den ersten Wochen zu berühren oder zu bewegen. Wenn Sie es für die Arbeit verstauen müssen, bewegen Sie es, wenn Sie Ihre Salzspülung durchführen. Schließlich kann es bis zu sechs Monate dauern, bis das Piercing vollständig verheilt ist. Dann bis zu 18 Monate, bis das Piercing zu 100% geheilt ist. Vermeiden Sie es daher, Ihren Schmuck frühzeitig zu wechseln, da dies die Heilungszeit verlängern oder sogar Infektionen verursachen kann.

Septum Piercing sauber

Wie man ein infiziertes Septum-Piercing behandelt

Piercings können aus vielen Gründen infiziert werden. Dies kann an nicht sterilisierten Piercing-Geräten, unzureichender Nachsorge oder zu starkem Berühren des Piercings liegen. Eine Infektion tritt auf, wenn Bakterien in das Piercing eindringen und Entzündungen verursachen. Unbehandelt kann es gefährlich sein. Es ist normal, dass das Piercing ein bisschen wund und krustig ist und beim Heilen sogar einen weißen Ausfluss zeigt. Wenn Sie jedoch einen gelben oder grünen Ausfluss, eine übermäßige oder zunehmende Schwellung oder Hitze um das Piercing bemerken, können Sie eine Infektion haben. Um eine Infektion zu behandeln, spülen Sie die Salz- oder Salzwasserspülung zweimal oder sogar dreimal täglich ab, wenn Sie können. Verwenden Sie eine in der Lösung eingeweichte Baumwollspitze, um Krusten vorsichtig zu entfernen, damit die Luft um das Piercing zirkulieren kann. Wenn es nicht besser oder schlechter wird, müssen Sie sich an Ihren Hausarzt wenden, um Antibiotika zu erhalten.

Wie man ein infiziertes Septum-Piercing behandelt

Entfernen eines Septum-Piercings

Das Entfernen Ihres Septum-Piercings nach seiner vollständigen Heilung ist relativ einfach. Vielleicht möchten Sie es entfernen, um den Schmuck zu wechseln, oder wenn Sie einen Sinneswandel hatten. Wenn Sie Ihren Schmuck wechseln, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände gründlich gewaschen haben und dass der neue Schmuck desinfiziert ist, damit Sie keine Infektion bekommen. Wenn Sie einen Sinneswandel hatten, können Sie auch jederzeit zu hufeisenförmigem Schmuck wechseln, den Sie in Ihre Nase stecken können, um sich zu verstecken. Wenn Sie jedoch sicher sind, dass Sie das Piercing vollständig entfernen möchten, ist das Beste an einem Septum-Piercing, dass es zwar eine Narbe gibt, diese jedoch nicht sichtbar ist. Das Loch, in dem sich das Piercing befand, wird sich irgendwann schließen, aber es wird einige Zeit dauern. Denken Sie daran, je länger Sie das Piercing hatten, desto länger dauert das Schließen.

So entfernen Sie ein Septum-Piercing

Septum Piercing für Männer

Septum Piercings sind nicht nur ein Look für die Damen - Jungs können es auch rocken. Tatsächlich liegen die Ursprünge von Septum-Piercings in Stammes- und Kriegertraditionen der indianischen, indischen, papua-neuguineanischen und pazifischen Inselbewohner. Nichts sagt mehr als ein kulturelles Ritual zur Veränderung des Körpers. In jüngerer Zeit war der Septumring mit Punk und alternativen Subkulturen verbunden und rebellierte gegen die Mainstream-Kultur. Schließlich können Septum-Piercings für Männer heutzutage viele Bedeutungen haben, von der Rebellion gegen deine Eltern über eine kantige Wahl bis hin zur kulturellen Bedeutung.

Septum Piercing für Männer

Gefälschtes Septum-Piercing

Wenn Sie die Idee eines Septum-Piercings mögen, aber noch nicht bereit sind, sich zu verpflichten, oder wenn Sie sich nicht so für Nadeln und Schmerzen interessieren, ist ein falsches Septum-Piercing genau das Richtige. Gefälschte Septumringe klammern sich über den dicken Teil zwischen den Nasenlöchern und lassen sich leicht an- und entfernen. Es gibt viele Orte, an denen Sie künstliche Septumringe online sowie in stationären Geschäften kaufen können. Berücksichtigen Sie sowohl Ihren Stil als auch das Material, aus dem es besteht, wenn Sie nach dem perfekten suchen. Es gibt Optionen von einfachen Ringen bis hin zu kunstvollen Mandalas, die mit Kristallen gefüllt sind. Zu den Materialoptionen gehören Gold, Silber, Titan, Edelstahl und sogar Kunststoff. Außerdem können gefälschte Septum-Piercings viel billiger sein als das echte Geschäft!

TOP KAUFT



Septum Piercing Schmuck

Genau wie bei gefälschtem Septumschmuck gibt es eine Fülle von Stilen und Materialoptionen für das echte Geschäft. Da der Ring jedoch längere Zeit durch die Nase sitzt, benötigen Sie ein Material, das nicht reizt. Dies ist besonders wichtig, solange das Piercing noch heilt. Entscheiden Sie sich daher zum Zeitpunkt des Piercings für Implantat-Edelstahl, Titan, Echtgold oder biokompatibles Weißgold. Wenn das Piercing vollständig verheilt ist, können Sie Optionen wie Sterlingsilber oder chirurgischen Stahl ausprobieren. In Bezug auf den Stil liegt es wirklich an Ihnen. Die Hufeisenform lässt sich leicht verbergen, was hervorragend ist, wenn die Arbeit nicht für das Piercing geeignet ist oder Ihre Oma Ihre Stilentscheidungen als Schande eingestuft hat. Es gibt zarte Reifen für einen eleganten Look, juwelenbesetzte Mandalas für etwas Extravaganteres oder dicke Ringe für einen kantigeren Look. Es ist ein Look, den Sie leicht an Ihren Stil anpassen können.

TOP KAUFT