Die 8 besten umweltfreundlichen ethischen Modemarken, die es zu kennen gilt

Öko-Mode Stella McCarthy



Mit zunehmendem Bewusstsein der Verbraucher für die schädlichen Auswirkungen der Modebranche auf die Welt wachsen umweltfreundliche und ethische Modelabels weiter. Es gibt kein Stigma mehr, dass umwelt- und sozialbewusste Kollektionen nur „Hippie-Stile“ aufweisen oder immer aus Hanf hergestellt werden. Das nachhaltige Design von heute ist so schick wie jedes andere Modelabel und findet sich sowohl auf der Hauptstraße als auch auf den Landebahnen. Ob sie sich auf fairen Handel, nachhaltige Stoffe, transparente Lieferketten, die Vermeidung gefährlicher Farbstoffe, Recycling, Null Abfall oder die Partnerschaft mit Entwicklungsländern konzentrieren - dies sind die besten umweltfreundlichen ethischen Modemarken, die es derzeit gibt.

Inhalt 1. Kowtow 2. Personenbaum 3. Stella McCartney 4. H & M bewusst 5. Patagonien 6. EDUN 7. Grüne Liebe 8. Seide

1. Kowtow

Kowtow ist ein minimalistisches neuseeländisches Label, das 2007 gegründet wurde. Seitdem hat sich Kowtow als führender Anbieter von ethischen Modelabels fest etabliert. Dieses beeindruckende Label beweist, dass umweltfreundliche und modische Designs möglich sind und verwendet nur 100% fairen Handel und biologisch zertifizierte Baumwolle. Die Bereitstellung einer transparenten Lieferkette hilft Kowtow auch dabei, seine ethische und nachhaltige Philosophie der Kleidung von Saatgut bis Kleidungsstück aufrechtzuerhalten. Kowtow wird in Kolkata, Indien, hergestellt und stellt sicher, dass die Fabrikarbeiter, die ihre Kleidungsstücke herstellen, einen existenzsichernden Lohn erhalten und keinen gefährlichen Farbstoffen ausgesetzt sind. Die neuesten Kollektionen der Marke spiegeln diese Ideale wider und bieten hochwertige Basics und Modestücke mit Schwerpunkt auf Proportionen und Silhouette.





SHOP: Knowtow

Kowtow



2. Personenbaum

People Tree ist ein Pionier der Slow Fashion, der handgefertigte Kleidungsstücke mit traditionellen Techniken herstellt. Die Marke arbeitet mit Handwerkern und Landwirten in Entwicklungsländern zusammen, um stilvolle Designs zu kreieren, bei denen Sie sich wohl fühlen können. People Tree widersetzt sich der schnellen Mode und ihren schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen, die sie herstellen, und konzentriert sich auf fairen Handel und die Herstellung umweltverträglicher Kleidung. Die neuesten Kollektionen schicker, moderner Designs des Labels können über ASOS erworben werden.

SHOP: Menschenbaum

Volksbaum



3. Stella McCartney

Stella McCartney ist unbestritten die Königin der nachhaltigen Luxusmode. Als lebenslange Vegetarierin weigert sich Stella, Leder oder Pelz in ihren Designs zu verwenden, und bekennt sich zu den Unternehmensrichtlinien für verantwortungsbewusstes Sourcing und ethischen Handel. Stellas Designs, die alle alten Narben der „grünen Mode“ auslöschen, sind makellos schick und verbinden scharfe Schneiderei mit sexy Weiblichkeit. Die Philosophie der Marke dreht sich um die wichtigsten Prinzipien von Ehrlichkeit, Verantwortung und Rücksichtnahme auf die Zukunft.

SHOP: Stella McCartney

Stella McCartney

4. H & M bewusst

Nachhaltige Mode muss nicht immer teuer sein. Der Einzelhandelsriese H & M hat eine eigene Conscious-Kollektion mit Schwerpunkt auf ethischer Produktion kreiert. Die Kollektion gibt es schon seit einiger Zeit, wächst aber dank des wachsenden Interesses der Verbraucher an einer nachhaltigen Art und Weise weiter. Das Kraftpaket der Marke High Street hat kürzlich seine Beauty-Linie um eine Beauty-Kollektion erweitert. Die Linie bleibt der H & M-Ästhetik treu und tendiert zum grundlegenden Design. Es besteht aus nachhaltigen Stoffen wie Lyocell, das aus Zellstoff hergestellt wird, und Bio-Baumwolle. Und wenn Sie mit dem Tragen Ihres Kleidungsstücks fertig sind, bietet H & M ein Programm zum Sammeln von Kleidungsstücken an, mit dem Kunden unerwünschte Kleidungsstücke zur Wiederverwendung oder zum Recycling einbringen können.

SHOP: H & M bewusst

H & M bewusst

5. Patagonien

Patagonia ist zwar keine traditionelle Modemarke, bietet jedoch alle Ihre Anforderungen an Outdoor-Kleidung und ist ein Beispiel für die Best Practice der Branche. Patagonia ist perfekt für aktive Mädchen geeignet und kreiert Qualitätsprodukte mit funktionalem Design, die umweltfreundlich und ethisch einwandfrei sind. Patagonia engagiert sich stark für die Bewegung für Unternehmensverantwortung und arbeitet eng mit allen Phasen seiner Lieferkette zusammen, um faire Arbeitspraktiken sicherzustellen. Die Mission der Marke ist es, 'das beste Produkt zu bauen, keinen unnötigen Schaden zu verursachen und das Geschäft zu nutzen, um Lösungen für die Umweltkrise zu inspirieren und umzusetzen.'

SHOP: Patagonien

Patagonien

6. EDUN

EDUN wurde von U2-Sänger Bono und seiner Aktivistin Ali Hewson kreiert und kreiert Luxusdesigns mit dem Ziel, Produkte zu beschaffen und den Handel in Afrika zu fördern. In Zusammenarbeit mit afrikanischen Künstlern und Handwerkern verbindet EDUN seine moderne Designer-Vision mit Afrikas Reichtum und Positivität. Das Label möchte langfristige Partnerschaften und Wachstum innerhalb des Landes fördern und unterstützt Initiativen auf Gemeindeebene. Die kürzlich auf der New York Fashion Week gezeigte A / W'16-Kollektion von EDUN war eine Hommage an Äthiopien und erhielt positive Bewertungen von Branchenexperten.

SHOP: EDUN

Edun

7. Grüne Liebe

Amour Vert, was auf Französisch Green Love bedeutet, bietet umweltfreundliche Mode mit einem luftigen, punktgenauen Stil. Made in America verwenden die Markenhersteller ungiftige Farbstoffe und eine Null-Abfall-Philosophie. Amour Vert konzentriert sich auch auf die Verwendung nachhaltiger Stoffe wie Merinowolle, Leinen, recyceltes Polyester, Lyocell, Bio-Baumwolle und indische Seide. Die neue Frühlingskollektion der Marke bietet einfach zu tragende, feminine Designs, die sich perfekt für einen Einkauf am Samstag oder ein Kaffee-Date am Vormittag eignen. Obwohl die markeneigene Website derzeit nicht international ausgeliefert wird, kann Amour Vert in Australien online über Revolve Clothing erworben werden.

SHOP: Grüne Liebe

Grüne Liebe

8. Seide

Svilu bietet Kunden eine überzeugend entspannte Atmosphäre, kombiniert mit komfortablen Silhouetten und modernem Design. Das Label wurde von den erfahrenen Mitgliedern der Modebranche, Britt Cosgrove und Marina Polo, gegründet und hat seitdem eine gesunde Anhängerschaft aufgebaut. Svilu-Kleidungsstücke werden aus umweltfreundlichen Stoffen hergestellt und wurden speziell entwickelt, um dem Auf und Ab von Trends standzuhalten. Angeboten wird eine Reihe umweltfreundlicher und sozial sensibler Kleidungsstücke mit makelloser Verarbeitung und einer subtilen, aber besonderen Persönlichkeit.

SHOP: Seide

Seide