5 Happy News Stories der Woche

Zalando wird nur nachhaltige Marken verkaufen



Die Paris Couture Week wird digital gestreamt, die Bewerbungen für den Woolmark International Prize wurden eröffnet und Zalando wird ausschließlich nachhaltige Marken verkaufen. Finden Sie diese und weitere Geschichten, während wir die erfreulichen Nachrichten der Woche aufdecken.

1. Pariser Couture-Woche mit digitaler Show im Juli

Das führende Mode-Event findet nun im Juli digital statt. Die Fédération de la Haute Couture und de la Mode werden zwei Tage lang Bilder und Videos der Veranstaltung mit allen 41 Designern aus der ursprünglichen Besetzung teilen.





„Jedes Haus wird in Form eines kreativen Videos dargestellt. Zusätzlicher Inhalt wird in einen redaktionellen Bereich der Plattform aufgenommen. All dies wird in den wichtigsten internationalen Mediennetzwerken weit verbreitet sein “, sagte der Verwaltungsrat der Couture. Die Veranstaltung findet vom 6. bis 8. Juli statt.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Pariser Couture-Woche wird im Juli ihr erstes digitales Schaufenster veranstalten. “F Die Fédération de la Haute Couture et de la Mode, die die traditionelle Reihenfolge ihres Modekalenders umblätterte, kündigte an, vom 6. bis zum 6. Juli eine Online-Version der Pariser Couture-Woche zu veranstalten 8. ⁣ ⁣ „Jedes Haus wird in Form eines kreativen Films / Videos dargestellt. Zusätzlicher Inhalt wird in einen redaktionellen Bereich der Plattform aufgenommen. All dies wird in den wichtigsten internationalen Mediennetzwerken weit verbreitet sein “, fügte die Fédération hinzu. Pier ent Valentinos Pierpaolo Piccioli soll an einem speziellen Projekt für Couture arbeiten, obwohl unklar ist, ob es im Pariser Kalender veröffentlicht wird. Während viele Marken ihre Projekte noch nicht bekannt gegeben haben, sagte Designerin Iris Van Herpen, sie plane, ihren Einsatz von Technologie zu verstärken. ⁣ ⁣ Tippen Sie auf den Link in Bio, um weitere Informationen zu erhalten. ⁣ ⁣ Bericht: @jdiderich

Ein Beitrag von geteilt WWD (@wwd) am 28. Mai 2020 um 9:43 Uhr PDT

2. CFDA und Paper Magazine präsentieren 2020 Absolventen der Modeschule

Die CFDA und das Pape Magazine werden zusammenarbeiten, um die Absolventen der 2020 Fashion School vorzustellen. Diese Sonderausgabe der Publikation soll die „fünf Absolventen hervorheben, die Sie kennen müssen“. Zu den fünf Designern gehören Kyra Buenviaje, Max Condon, Kenneth Brody McCasland, Justin Chi und Samantha D'iorio. Jeder Schüler hatte auch einen exklusiven Zoom-Anruf bei einem führenden Designer der CFDA. 'COVID hat vielleicht die Klasse der Senioren-Showcases von 2020 belegt, aber die Mode wird weitergehen', heißt es in dem Instagram-Beitrag.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Covid hat vielleicht die Klasse der Senioren-Showcases für 2020 belegt, aber die Mode wird weitergehen. Wir hatten # CFDA-Designer, die mit diesen talentierten jungen Leuten sprachen, also #linkinbio, um die Zukunft von #fashion kennenzulernen.

Ein Beitrag von geteilt Papiermagazin (@papermagazine) am 26. Mai 2020 um 8:33 Uhr PDT

3. Die Bewerbungen für den Internationalen Woolmark-Preis 2021 sind offen

Die Bewerbungen für den Internationalen Woolmark-Preis 2021 sind offiziell eröffnet. Dies ist eine der weltweit begehrtesten und renommiertesten Auszeichnungen für Modedesigner. Um sich zu bewerben, müssen Designer mindestens zwei Jahre (und höchstens acht Jahre) über eine etablierte Erfahrung im Bereich der kommerziellen Konfektion oder Couture verfügen. Die Teilnehmer müssen ihre Fähigkeiten auch unter Beweis stellen, indem sie in verschiedenen Stoffen, Textilien und Designansätzen arbeiten.

Sie müssen mit ihren Designs auch ein jährliches Umsatz- und Innovationswachstum erzielen. Jeder Finalist gewinnt 70.000 US-Dollar für die Herstellung einer Kollektion aus Merinowolle. Der Gewinner gewinnt weitere 200.000 US-Dollar - der Zweitplatzierte gewinnt den Karl Lagerfeld Award für Innovation und 100.000 US-Dollar. Jeder Finalist hat auch die Möglichkeit, mit einem renommierten Mentor zusammenzuarbeiten - Bewerbungsschluss ist der 19. Juni.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bist du bereit, die Zukunft der Mode zu verändern? Bewerben Sie sich jetzt. ⁠ ⁠ Der internationale #WoolmarkPrize ist der weltweit renommierteste Preis für Talententwicklung für aufstrebende Modestars. Bewerben Sie sich jetzt über den Link in der Biografie

Ein Beitrag von geteilt Die Woolmark Company (@thewoolmarkcompany) am 21. Mai 2020 um 15:00 Uhr PDT

4. Zalando verkauft nur nachhaltige Marken

Zalando wird ab 2023 ausschließlich nachhaltige Marken verkaufen. Als eine der größten E-Commerce-Websites für Mode in Europa wird der Einzelhändler nur Marken verkaufen, die eine umweltbezogene Lieferkette bieten. Die 2.000 Marken, die derzeit mit der E-Commerce-Plattform arbeiten, haben drei Jahre Zeit, ihre aktuellen Strategien zu ändern, um förderfähig zu werden.

'Ja, dies ist eine starke Position, die wir einnehmen', sagte Kate Heiny, Direktorin für Nachhaltigkeit bei Zalando. 'Wir glauben jedoch, dass dies das Richtige ist, und wir sehen einen entscheidenden Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und dem anhaltenden wirtschaftlichen Erfolg unseres Geschäfts.' Um den neuen Richtlinien zu entsprechen, müssen Einzelhändler eine Checkliste mit 250 Fragen beantworten, die die Aufschlüsselung ihrer Lieferkette und eine vollständige Prüfung der Prozesse der Einzelhändler umfasst. Derzeit stimmen 400 Marken mit diesen neuen Richtlinien überein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Besessenheit der Minitaschen geht weiter… ⁠ ⁠ Blazer: WEB21G02D-B11 #weekday ⁠ ⁠ Hose: RO521A02N-N11 # roxy⁠ Tasche 1: PE351H0WW-J11 #Stücke ⁠ Tasche 2: WHF51H004 -M11 #whowhatwear ⁠ Tasche 3: PE351H0W- Stücke ⁠ ⁠ #zalando #ootdwomen #fashiongram # styleinspiration⁠ #minibags

Ein Beitrag von geteilt Zalando (@zalando) am 25. Mai 2020 um 8:45 Uhr PDT

5. 16-Jähriger unterrichtet STEM unterrichtet Kinder auf TikTok

Ein 16-Jähriger wurde dank seiner Lehrfähigkeiten in der App als TikTok-Tutor bezeichnet. Alexis Loveraz, ein Teenager aus der Bronx in New York, hat damit begonnen, Studenten auf der ganzen Welt mathematische und naturwissenschaftliche Themen zu erklären. Seit Beginn des Projekts hat er mehr als 650.000 Anhänger angehäuft. Dort unterrichtet er Algebra, Trigonometrie, Chemie und sogar Koreanisch. Derzeit hat er an seiner High School einen 4.0 GPA und veranstaltet sonntags dreistündige Live-Streaming-Lektionen für Schüler auf der ganzen Welt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es ist meine Zeit, der Community etwas zurückzugeben ... Hilfe zu geben ... und bei allen mathematischen oder naturwissenschaftlichen Fächern zu helfen #algebra #geometry # algebra2 #chemistry #physics #likeforlikes

Ein Beitrag von geteilt Alexis Loveraz (@alexisloveraz) am 22. März 2020 um 9:21 Uhr PDT