5 Happy News Stories der Woche

Frohe Nachrichten der Woche James Mischka und Mark Badgley Art

James Mischka und Mark Badgley Kunst für Feeding America



Designer geben der Community etwas zurück, nachhaltige Mode und erneuerbare Energien werden weltweit immer beliebter. Finden Sie diese Geschichten und mehr, während wir die erfreulichen Nachrichten der Woche entdecken.

1. Modedesigner finden kreative Möglichkeiten, etwas zurückzugeben

Modedesigner finden kreative Wege, um der Community mithilfe von Kunst- und Lebensmittelbanken etwas zurückzugeben. Künstler wie James Mischka und Mark Badgley haben 35 Kunstwerke geschaffen, die sie in Zusammenarbeit mit Feeding America versteigern werden. 'Wir haben uns entschlossen, diese Zeit kreativ zu nutzen, indem wir einige unserer Gefühle mit Kunst durchgearbeitet haben', sagte Badgley, der seit Wochen isoliert.





DKNY wird auch eine Reihe von schwarz-weißen T-Shirts für 25 USD verkaufen, wobei 100% des Nettoerlöses an den COVID-19 Emergency Relief Fund des New Yorker Bürgermeisters gehen. 'Ohne NY wären wir nicht DKNY', sagte die Marke. Saks off Fifth Store spendet außerdem 20% des Nettoerlöses an die Food Bank für New York City. 'Die Food Bank für New York City leistet großartige Arbeit für unsere New Yorker Gemeinde, und in diesen beispiellosen Zeiten ist es noch wichtiger, zu ihrer Mission beizutragen', sagte Paige Thomas, der fünfte Präsident von Saks Off. 'Wir sind stolz darauf, diese Gelegenheit zum Zurückgeben anbieten zu können, und hoffen, dass sich unsere Kunden über die Gelegenheit, im Mai etwas zurückzugeben und einzukaufen, wohl fühlen.'



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Eine Notiz von Mark Badgley und James Mischka: Wir sind jetzt seit acht Wochen in unserem Haus isoliert und haben beschlossen, diese Zeit kreativ zu nutzen, indem wir einige unserer Gefühle mit Kunst ausarbeiten. Nachdem wir einige von Marks Skizzen veröffentlicht hatten, hatten wir eine überwältigende Resonanz und Anfragen, sie zu kaufen. Deshalb wollten wir diese Gelegenheit nutzen, um Menschen in Not zu helfen. Badgley Mischka fühlt sich geehrt, Feeding America bei ihren Bemühungen in diesen schwierigen Zeiten mit einer Auktion dieser Originalskizzen zu unterstützen. Angesichts enormer Herausforderungen reagieren die Lebensmittelbanken von Feeding America mit außerordentlichen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass während der Pandemie niemand hungert. 100% des Kaufpreises jeder Skizze gehen direkt an @feedingamerica. Die gesammelten Mittel werden Feeding America dabei helfen, ihr Netzwerk von Lebensmittelbanken im ganzen Land zu unterstützen, um allen, die unter Hunger leiden, Nahrungsmittelhilfe zu leisten. Darüber hinaus wird jede verkaufte Skizze für jeden Gewinner personalisiert und kostenlos gerahmt und versendet. Klicken Sie unten, um alle Skizzen anzuzeigen, einen Blick hinter die Kulissen während der Erstellung zu werfen und Ihre Gebote abzugeben. Sie wissen, dass jeder eingenommene Dollar Kindern und Familien in Not mindestens 10 Mahlzeiten anbieten kann. Danke für Ihre Unterstützung. Alles Liebe, Mark & ​​James

Ein Beitrag von geteilt Badgley Mischka (@badgleymischka) am 11. Mai 2020 um 5:28 Uhr PDT

2. Nachhaltige Mode ist auf dem Vormarsch

Nachhaltige Kleidung wird in den letzten Wochen immer beliebter. Da die Geschäfte weltweit geschlossen bleiben, hat der Online-Einkauf einen Boom erlebt. Um die Wirkung von Fast-Fashion-Style-Liebhabern zu reduzieren, verlassen sich Liebhaber auf „Slow Fashion“, um ihrer Garderobe und der Umwelt zu helfen. 'Modeunternehmen implementieren nachhaltige Lösungen nicht schnell genug, um negative ökologische und soziale Auswirkungen der schnell wachsenden Modebranche auszugleichen', sagte The Global Fashion Agenda.



Tencel und Red Carpet Green Dress haben einen Wettbewerb für Designer angekündigt, um ein nachhaltiges Kleid und einen Anzug zu kreieren. Die Gewinner werden die AWAJ Foundation und The Fifth Pillar unterstützen. Die Teilnehmer müssen sich auf zwei Schlüsselbereiche konzentrieren: Öko-Textilien und Abfall. 'Wir möchten, dass die Teilnehmer wirklich über ihre Textilauswahl nachdenken und warum sie so wichtig ist', sagte Samata Pattinson, CEO von Red Carpet Green Dress. Der Wettbewerb ist offen für Designer ab 21 Jahren mit einem Beitrag von 30 US-Dollar.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Red Carpet Green Dress und Tencel haben einen globalen Designwettbewerb angekündigt. ⁣⁣ ⁣⁣ RCGD ist eine globale Kampagne für nachhaltige Mode in Zusammenarbeit mit den Oscars, die durch die Präsentation verantwortungsbewusster Mode auf dem roten Teppich für Aufmerksamkeit sorgt. Mit der anhaltenden Pandemie wurden die Erfahrungen jedoch digital angepasst. Vom 12. Mai bis 30. Juli können Designer ihre Bewerbung über Rcgdglobal.com mit zwei Gewinnern einreichen: einem Kleid und einem Anzugdesigner, die Ende August bekannt gegeben werden. ⁣⁣ ⁣⁣ Der internationale Designwettbewerb - offen für Designer ab 21 Jahren Mit einer nominalen Teilnahmegebühr von 30 US-Dollar werden zwei Organisationen unterstützt: die gemeinnützige AWAJ Foundation und The Fifth Pillar (in Zusammenarbeit mit Fair Wear). Die Mittel werden an Textilarbeiter gerichtet, die stark von der Coronavirus-Pandemie betroffen sind. ⁣⁣ ⁣⁣ Tippen Sie auf den Link in Bio, um weitere Informationen zu erhalten. ⁣⁣ ⁣⁣ Bericht: @kaleyroshitsh

Ein Beitrag von geteilt WWD (@wwd) am 12. Mai 2020 um 10:07 Uhr PDT

3. Menschen schaffen mehr erneuerbare Energie

Da die Welt weiterhin zu Hause bleibt, schaffen wir mehr erneuerbare Energien. In diesem Jahr haben die USA mehr Energie aus Solarenergie und Windkraftanlagen erzeugt als jemals zuvor. 'In nur den ersten viereinhalb Monaten dieses Jahres hat die amerikanische Flotte von Windkraftanlagen, Sonnenkollektoren und Wasserkraftwerken an 90 verschiedenen Tagen mehr Strom als Kohle produziert - ein Rekord von 38 Tagen im letzten Jahr für das gesamte Jahr.' sagte die New York Times.

In einem Bericht der US Energy Information Administration ist der Stromverbrauch aus Kohle um 16% gesunken - der niedrigste Wert seit 1976. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass die Bewohner zu Hause bleiben und die Büronutzung vermeiden, weniger Autos auf den Straßen fahren und die Unternehmen sich verlangsamen Pandemie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Foto von David Guttenfelder @dguttenfelder | Ein verlassener antiker Lastwagen sitzt am Straßenrand, während hohe Windturbinen in einem Farmfeld nahe Grady, New Mexico, herumwirbeln. Ich bin mit dem Schriftsteller @craigwelch in einem Elektroauto durch die USA gefahren, um zu versuchen, die Zukunft der Energie für unsere Geschichte „The Road to 2070“ zu verstehen. Bitte werfen Sie einen Blick auf die April 2020-Ausgabe von National Geographic, die den 50. Jahrestag des Tages der Erde markiert. Weitere Informationen zu dieser Geschichte finden Sie im Bio-Link von Nat Geo.

Ein Beitrag von geteilt National Geographic (@natgeo) am 13. Mai 2020 um 20:01 Uhr PDT

4. Backherausforderungen sind im Trend

Die Leute verbringen ihre Zeit im Haus, indem sie backen und lustige Herausforderungen schaffen. Seit Beginn der Sperrung ist in den USA ein Anstieg der Mehlverkäufe zu verzeichnen, wobei die Verkäufe um mehr als 2000% gestiegen sind. In den ersten Wochen stieg die Popularität von Bananenbrot, was zu Memen im Internet führte.

Vor kurzem ist im Internet ein neuer Trend aufgetaucht, nämlich Froschbrot. Diese süße Herausforderung ermöglicht es Backbegeisterten, einen Laib Brot zu backen, der wie eine übergroße Amphibie geformt ist. Auf TikTok hat der Hashtag #froggybread über 1,9 Millionen Aufrufe gesammelt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gestern habe ich das hundertste Bananenbrot dieser Sperre gebacken. Es ist der einfachste Kuchen, den Sie machen können, wenn Sie etwas Süßes wollen. Grundsätzlich geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel, verquirlen und backen. Getan ! Und es enttäuscht nie, Bananenbrot ist immer schön und lecker Wie viele Bananenbrote haben Sie während der Sperrung gebacken? . . . #bananabread #mysweetquarantine #homemade #thefeedfeed #thebakefeed #thefeedfeedbaking # food365 #onthetable #foodphotography #foodstyling #foodphotographyandstyling #easyrecipes #ecsqc #eatcaptureshare #darkfoodphotography #teaands

Ein Beitrag von geteilt Elisa (@myfoodiedays) am 15. Mai 2020 um 23:24 Uhr PDT

5. Mutter und Tochter praktizieren modische soziale Distanzierung

Mutter und Tochter verbringen ihre Zeit mit sozialer Distanzierung auf die modernste Art und Weise. Die beiden ziehen sich unglaubliche Kleidung an und fotografieren auf der Straße von Paris in einiger Entfernung miteinander. Die Kollektion heißt Avenue Montaigne und soll Stil inmitten der Pandemie und der leeren Straßen der Stadt präsentieren. 'Ich war fasziniert vom Aussehen der leeren Stadt', sagte MarieVic, die Künstlerin hinter dem Projekt. „Es war sehr schön, aber unheimlich. Es schien, als wäre Paris ein Schaufenster geworden, doch der Laden war geschlossen. “

Die Outfits spiegeln oft die Vergangenheit und Zukunft der Mode wider, wobei das Duo aus Mutter und Tochter verschiedene Outfits trägt, die die Gesellschaft repräsentieren. 'Ich weiß nicht, ob die Bilder unsere individuellen Stile widerspiegeln, da wir zu unterschiedlichen Zeiten geboren wurden und unterschiedlich erzogen wurden, aber wir sind definitiv aus demselben Stoff geschnitten. Sie spiegeln einen Stil wider, der für den Anlass, für das Hier und Jetzt konstruiert wurde. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

'AVENUE MONTAIGNE' EINE ÜBUNG DES STILS ÜBER SOZIALE ENTFERNUNG. DIGITALE C-DRUCKE AUF DM. • • #marievic #avenuemontaigne #commedesgarcons #socialdistancing #photography

Ein Beitrag von geteilt MARIEVIC (@_marievic_) am 11. Mai 2020 um 5:33 Uhr PDT