25 epische Bein-Tattoos für Männer

Bein Tattoos für Männer



Beintattoos sind bei Männern auf der ganzen Welt immer beliebter geworden. Von Prominenten bis hin zu Sportlern umarmen Männer die Tinte des Unterkörpers. Das Beste an einem Bein-Tattoo ist, dass es sich von der Masse abhebt und sich dennoch leicht unter Ihrer Kleidung verstecken lässt. Für Männer, die ein großes, kompliziertes Design oder ein kleines und minimalistisches Einfärben wünschen, sind Bein-Tattoos genau das Richtige.

VERBUNDEN:: 35 Die besten Tattoo-Ideen für Männer





Inhalt 1. Full Leg Tattoo 2. Unterschenkeltattoo 3. Seitenbein Tattoo 4. Tribal Leg Tattoo 5. Drachenbein Tattoo 6. Hawaiian Tribal Leg Tattoo 7. Religiöses Bein Tattoo 8. Japanisches Bein Tattoo 9. Kleines Bein Tattoo 10. Maori Bein Tattoo 11. Biomechanisches Bein Tattoo 12. Angel Leg Tattoo 13. Koi Fisch Tattoo 14. Beinärmel Tattoo 15. Celtic Leg Tattoo 16. Tätowierung der Vorderseite des Beins 17. Löwenbein Tattoo 18. Zitat Bein Tattoo 19. Einfaches Bein Tattoo 20. Bein Tattoo für schwarze Männer FAQs Soll ich ein Bein Tattoo bekommen? Tun Bein-Tattoos weh? Wie lange dauert ein Tattoo mit vollem Bein? Bekommen Männer Bein-Tattoos?

1. Full Leg Tattoo

Ein Tattoo mit vollem Bein erstreckt sich vom Knöchel bis zur Wade, zum Knie und zum Oberschenkel. Es sieht auffällig und mutig aus und ist daher die ideale Wahl für Männer mit einem unkonventionellen und rebellischen Stil. Die Fertigstellung eines Tattoos dieser Größe dauert länger - und erfordert möglicherweise mehrere Sitzungen -, aber das Warten auf das endgültige Einfärben lohnt sich.

Volles Bein Tattoo



2. Unterschenkeltattoo

Ein Unterschenkeltattoo beginnt unterhalb des Knies und bezieht sich im Allgemeinen auf Tinte, die auf Ihre Wade, Ihr Schienbein oder Ihren oberen Knöchel aufgetragen wird. Die besten Designs für Ihren Unterschenkel sind eher vertikal als horizontal. Sie lassen Ihre Beine länger und schlanker erscheinen und lenken die Aufmerksamkeit auf Ihre Wadenmuskeln.

Unterschenkel Tattoo

3. Seitenbein Tattoo

Die Seite Ihres Beines - sei es Ihre Wade oder Ihr Oberschenkel - ist ein ausgezeichneter Ort für ein Tattoo. Sie lassen sich leicht zeigen, wenn Sie Shorts tragen, und lassen sich einfach mit Jeans oder Hosen abdecken. Wählen Sie eine Seitenposition für ein Design, das sich um Ihr Bein legt oder in einem Winkel steht.



Seitenbein Tattoo

4. Tribal Leg Tattoo

Stammes-Tattoos Kombinieren Sie schwarze Tinte mit gekrümmten Linien und Mustern. Da sie flüssiger aussehen, kann Ihr Künstler Ihr Stammesdesign so anpassen, dass es sich mit Ihrem Körper bewegt. Ihr Bein ist ein großartiger Ort für ein Stammes-Tattoo, da die geschwungenen Linien einen schmeichelhaften Wickeleffekt erzeugen, der Ihre Waden- und Oberschenkelmuskulatur hervorhebt.

Stammes-Bein-Tätowierung

5. Drachenbein Tattoo

Drachentattoos sehen kraftvoll und maskulin aus und sind dennoch vielseitig genug, um sich Ihrem Stil anzupassen. Von schlangenartigen chinesischen und japanischen Drachen bis hin zu klassischen feuerspeienden europäischen Drachen sehen diese Fabelwesen großartig aus, wenn verwandelte sich in ein Tattoo. Ihr Bein bietet genügend Platz für ein detaillierteres Drachendesign.

Drachenbein Tattoo

6. Hawaiian Tribal Leg Tattoo

Tattoos sind traditionell in polynesischen Kulturen, einschließlich hawaiianischer. Diese Tattoos werden mit schwarzer Tinte mit Linien und Formen hergestellt. Sie können eckig oder gebogen sein, um sich dem Körper anzupassen, und sind normalerweise groß und komplex. Männliche Krieger trugen traditionell Bein-Tattoos - aber heute können sie einfach Ihren Stolz und Ihr hawaiianisches Erbe darstellen.

Hawaiian Bein Tattoo

7. Religiöses Bein Tattoo

Religiöse Tattoos sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Glauben auszudrücken. Sie haben viele Möglichkeiten, ein spirituelles Einfärben für Ihr Bein zu wählen. Beliebte Designs sind ein Kreuz, ein heiliges Herz oder ein Engel. Wenn Sie ein Fan des Kunststils der alten Schule sind, probieren Sie ein Porträt der Jungfrau Maria.

Religiöse Tätowierung

8. Japanisches Bein Tattoo

Der japanische Tätowierungsstil ist bekannt als irezumi. Es ist sowohl bei Männern als auch bei Frauen beliebt, da es kräftige Farben und bedeutungsvolle Symbole enthält, die von der Natur inspiriert sind. Erstellen Sie für ein herausragendes Ergebnis eine Hülle mit vollem Bein, die verschiedene Irezumi-Designs kombiniert, wie Pfingstrosenblüten - die für Wohlstand und Wohlstand stehen - oder Koi, die Ausdauer symbolisieren.

Japanisches Bein Tattoo

9. Kleines Bein Tattoo

Während Ihr Bein eine größere Leinwand für große und komplexe Tätowierungen bietet, a kleines Tattoo Design funktioniert auch gut. Kleinere Tattoos eignen sich für Männer, die bei der Arbeit keine sichtbare Tinte haben oder einen minimaleren Stil haben. Sie sind auch toll, wenn Sie Ihr erstes Tattoo bekommen. Ein kurzes Zitat, ein einzelnes Wort oder eine einfache Form eignen sich gut als Tätowierungen für kleine Beine. Legen Sie Ihre Tinte auf Ihre Wade, um mehr Wirkung zu erzielen, oder auf Ihren Knöchel oder Oberschenkel, um einen subtileren Effekt zu erzielen.

Kleines Bein Tattoo

10. Maori Bein Tattoo

Wie hawaiianische Tätowierungen sind Maori-Bein-Tätowierungen ein traditioneller Bestandteil der polynesischen Kultur. Maori Tätowierung ist bekannt als ta moko und kann persönliche Details wie Stamm, Status oder Erfolge einer Person preisgeben. Oberschenkel- und Wadentattoos sind eine hervorragende Möglichkeit für Männer, ihr Maori-Erbe zu ehren.

Maori Tattoo

11. Biomechanisches Bein Tattoo

Eine coole und schlechte Option für ein Bein Tattoo ist ein biomechanisches Design. Diese Tattoos erzeugen die Illusion von Maschinen unter der Haut und erzeugen einen fantastischen „Cyborg“ -Effekt. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Männer, die ein männliches Tattoo mit Sci-Fi-Einfluss wünschen. Die Anwendung biomechanischer Tattoos ist jedoch komplex. Technische Schattierungen, Farben und Strukturen sind erforderlich, um einen realistischen Effekt zu erzielen. Wählen Sie daher einen erfahrenen und erfahrenen Künstler, wenn Sie Ihre Tattoos einfärben lassen.

Biomechanisches Bein Tattoo

12. Angel Leg Tattoo

Engel sind eine beliebte Wahl für Bein-Tattoos bei religiösen Männern. Der Erzengel Michael - der Anführer der Armee des Himmels - ist einer der am häufigsten ausgewählten, da er sowohl den Glauben als auch den Geist eines Kriegers repräsentiert. Engel Tattoos können auch eine weltliche Bedeutung haben und einen geliebten Menschen darstellen, der verstorben ist, oder das Konzept eines „Schutzengels“, wenn der Träger die Chancen übertrifft und auf wundersame Weise eine Situation überlebt. In der Zwischenzeit bedeutet ein Engel, der einen Kranz hält, dass Sie nach einem hart erkämpften Sieg Ihre Belohnung erhalten.

Engelsbein-Tätowierung

13. Koi Fisch Tattoo

Eines der wichtigsten Symbole in der japanischen Kultur ist der Koi-Fisch. Der Legende nach schwamm ein goldener Koi 100 Jahre lang auf einem magischen Wasserfall und wurde von den Göttern in einen Drachen verwandelt, als er oben ankam. Infolgedessen stehen Koi für Ausdauer und Entschlossenheit sowie für die Erfüllung des Schicksals. Infolgedessen sind sie eine ausgezeichnete Tattoo-Wahl für Männer, die diese Eigenschaften schätzen und die Chancen überwunden haben.

Koi Fischbein Tattoo

14. Beinärmel Tattoo

Ärmel Tattoos sind nicht nur für deine Arme. Ein Beinärmel ist ein Design, das Ihre Haut vom Knöchel bis zum Knie oder Oberschenkel bedeckt. Ein Beinmanschette ist zwar nicht so dramatisch wie ein Vollbein-Tattoo, wirkt aber dennoch. Da diese Tinten so umfangreich sind, können mehrere Sitzungen erforderlich sein. Einige beliebte Optionen für Tätowierungen mit Beinärmeln für Männer sind geometrische Muster, Mandalas und Japanisch irezumi.

Bein Ärmel Tattoo

15. Celtic Leg Tattoo

Wenn Sie keltisches Erbe haben, warum zeigen Sie es nicht mit einem Bein Tattoo? Keltische Kunst ist dafür bekannt, Knoten und Kreise zu integrieren, die auf Ihren Beinen gut aussehen. Ein keltisches Kreuz ist eine hervorragende Option für Ihr Kalb, da es die vertikalen Linien des Kreuzes mit kreisförmigen Elementen kombiniert.

Keltisches Bein Tattoo

16. Tätowierung der Vorderseite des Beins

Die Vorderseite Ihres Beins - auch als Ihr Schienbein bekannt - wird bei Tätowierungen für Männer immer beliebter. Sie können Ihre Tinte ganz einfach in kurzen Hosen zeigen, und sowohl vertikale als auch horizontale Designs sehen großartig aus. Beachten Sie jedoch, dass eine Tätowierung an der Vorderseite des Beins schmerzhafter sein kann als andere Tätowierungen an den Beinen. Dies liegt daran, dass der Knochen näher an der Haut liegt und nicht durch eine Fettschicht geschützt ist.

Vorderseite des Tattoos

17. Löwenbein Tattoo

Der König des Dschungels bleibt eine der beliebtesten Optionen für Herrentattoos. Der Löwe steht für Stolz, Führung, Loyalität und Macht und hat eine männliche Anziehungskraft, während er sofort erkennbar ist. Versuchen Sie es mit a Löwentattoo auf Ihrer Wade und nicht auf der Vorderseite Ihres Beins, da Ihr Künstler mehr Platz hat, um das Design zum Platzen zu bringen.

Löwenbein Tattoo

18. Zitat Bein Tattoo

Zitate sind eine der vielseitigsten Tätowierungsoptionen, da sie zu jeder Platzierung auf Ihrem Körper passen. Sie sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit auszudrücken und ein Gespräch zu beginnen. Sie können Ihre Lieblingszeile aus einem Film oder einen Text aus einem Lied oder aus Worten der Weisheit auswählen. Eine beliebte Wahl für Männer ist das berühmte Zitat des römischen Kaisers Julius Caesar: 'Veni, Vidi, Vici', was bedeutet: 'Ich bin gekommen, ich habe gesehen, ich habe erobert.'

Zitat Bein Tattoo

19. Einfaches Bein Tattoo

Während viele Männer große und komplizierte Designs für ihre Beintattoos wählen, a einfaches Einfärben sieht genauso gut aus. Gebänderte Tätowierungen in schwarzer Tinte sind ideal für Männer, die einen maskulinen und dennoch minimalistischen Look wünschen. Außerdem können Sie mehr Linien unterschiedlicher Dicke hinzufügen, um einen starken visuellen Effekt zu erzielen, ohne dass Ihre Tinte übermäßig pingelig oder kompliziert wird. Noch besser ist, dass das Auftragen dieser Tattoos nicht lange dauert.

Einfaches Bein Tattoo

20. Bein Tattoo für schwarze Männer

Beintattoos sehen sowohl auf dunklen als auch auf hellen Hauttönen gut aus. Von detaillierten Porträts über einfache geometrische Designs bis hin zu kräftigen Farben kann jedes Tattoo-Design für schwarze Männer angepasst werden. Menschen mit afrikanischem Erbe vernarben jedoch im Allgemeinen schneller als Menschen mit kaukasischem Hintergrund. Daher ist es wichtig, einen erfahrenen Tätowierer zu wählen, der beim Erstellen Ihres Tattoos weniger Druck und Tiefe verwendet und weiß, welche Farben auf dunklerer Haut am gesättigtsten aussehen.

Bein Tattoos für schwarze Männer

FAQs

Soll ich ein Bein Tattoo bekommen?

Beintattoos werden sowohl bei Männern als auch bei Frauen immer beliebter. Ihre Beine sind ein großartiger Ort, um sich tätowieren zu lassen, da es sich um eine große Leinwand handelt, die sich perfekt für Kreativität und Details eignet. Die Optionen für die Lokalisierung variieren von Wade und Oberschenkel bis zu vollen Beinärmeln oder kleinen Knöchelmustern. Es ist auch eine bequeme Platzierung, wenn Sie Ihre Tinte unter Hosen verstecken möchten. Als solches eignet es sich hervorragend für Büro- und berufliche Umgebungen, ohne Ihre Karriereziele zu beeinträchtigen. Denken Sie daran, dass verschiedene Teile Ihrer Beine mehr weh tun als andere. Denken Sie also daran, wenn Sie auswählen, wo Sie Ihre Tinte einsetzen möchten.

Tun Bein-Tattoos weh?

Die Schmerzniveaus für das Tätowieren Ihrer Beine sind eine echte gemischte Tasche. Ihre inneren Oberschenkel und hinter Ihren Knien werden die schmerzhaftesten Bereiche sein, da die Haut empfindlicher ist und es viele Nerven gibt. Aus dem gleichen Grund kann auch die Rückseite der Oberschenkel schmerzhaft sein. Die vorderen und äußeren Oberschenkel sind jedoch zwei der am wenigsten schmerzenden Bereiche, die dank viel Polsterung und Muskeln mit weniger Nerven tätowiert werden müssen. Wenn es um Ihre Unterschenkel geht, liegt es im mittleren Schmerzbereich. Die Ausnahme bilden Ihre Schienbeine, Knie und Füße, die mit weniger Dämpfung viel schöner sind. Denken Sie daran, dass die Schmerzschwellen aller variieren. Wenn alles etwas zu viel wird, bitten Sie Ihren Künstler um eine kurze Pause.

Wie lange dauert ein Tattoo mit vollem Bein?

Ein voller Beinärmel ist ein massiver Bereich zum Tätowieren. Folglich wird es wahrscheinlich insgesamt mindestens 30-40 Stunden dauern; Einige detaillierte Designs können jedoch noch länger dauern. Es ist definitiv eine Investition von Zeit und Geld. Das Einfärben wird über mehrere Sitzungen aufgeteilt, die für die Heilungszeit verteilt werden können. Wie bei allen großartigen Kunstwerken erfordert es Engagement und Geduld, um ein volles Bein-Tattoo zu erhalten.

Bekommen Männer Bein-Tattoos?

Männer bekommen Beintattoos. Es gibt eine lange Geschichte, in der Männer in traditionellen polynesischen Kulturen Bein-Tattoos bekommen, um das Recht zu erhalten, ein Mann zu werden. Es gibt Dutzende von Stilen, Typen, Designs und Platzierungen, mit denen Männer ihre Beine einfärben können. Gehen Sie mit einem vollen Beinärmel aus, entscheiden Sie sich für minimales Textdesign oder werden Sie kreativ mit einem biomechanischen Design. Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt.