17 Top-Haarfarbentrends, auf die Sie 2017 achten sollten

Haarfarbentrends 2017



Die Haarfarben von 2017 werden größer und mutiger und spielen die Stile aus, die Sie im letzten Jahr gerockt haben, und verbessern sie. Aus neuen Grautönen, Platin, Koralle und Roségold Die diesjährigen Haarfarben sind schick und zeitgemäß, um Mischfarben wie Blorange-, Rotbraun- und Tigerauge-Farbtöne voranzutreiben. Obwohl 2017 ein großartiges Jahr für Extrovertierte sein wird (wie wäre es mit einem zweifarbigen Pastell-Look?), Werden sich auch diejenigen freuen, die ein natürlicheres Aussehen bevorzugen. Gegen die unnatürlichen Schattierungen tritt eine neue Welle natürlicher Blondinen, Aschbraun und reicher Brünetten ohne Glanzlichter zurück. Egal, ob Ihr Stil entspannt und lässig oder laut und stolz ist, Sie werden dieses Jahr mit Sicherheit eine Killerfarbe finden.

Inhalt 1. Blorange 2. Grau 3. Ash Brown 4. Platinblond 5. Natürliche Blondine 6. Dunkelblond 7. Blonde Enden 8. Reiche Brünette ohne Highlights 9. Kastanienenden 10. Dunkelbraun 11. Rotbraun 12. Rote und rosa Tipps 13. Schokoladenrosengold 14. Ombre mit Balayage 15. Tiger Eye Balayage 16. Korallentöne 17. Pastell Two-Tone

1. Blorange

Blorange ist die Farbmischung, die 2017 zu sehen ist. Der wunderschöne Farbton, der Blond- und Orangetöne kombiniert, wird zu einem der heißesten Haartrends des Jahres. Inspiriert von der Beliebtheit von erdbeerblonden, kupferfarbenen und warmen Pfirsichfarben im letzten Jahr ist diese stilvolle Haarfarbe hybride, hell und perfekt für sonnige Tage.





Blorange

2. Grau

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um grau zu werden. Anstatt diese farblosen Stränge zu bekämpfen, versuchen Sie sie 2017 zu umarmen. Egal, ob Sie sich für ein schickes Platinsilber oder ein launisches Aschgrau entscheiden, diese Farbe war noch nie so cool. Achten Sie nur darauf, Messing mit einem Toner zu beseitigen.



Graue Haare

3. Ash Brown

Wenn Sie das Aussehen grauer Strähnen lieben, aber etwas Natürlicheres bevorzugen, wie wäre es dann mit einem aschbraunen Farbton? Die Farbe verspricht 2017 sehr beliebt zu sein und ist perfekt für alle mit einem coolen Teint oder rosa Untertönen. Der Farbton, bei dem Grautöne und Blautöne verwendet werden, um einen Ascheton zu erzeugen, ist entweder als Grundfarbe oder als Glanzlichter auf dunkleren Strängen fantastisch. Es ist außerdem sehr wartungsarm, was bedeutet, dass Sie Ihre Zeit zwischen den Salonbesuchen etwas weiter verschieben können.

Aschbraune Haarfarben



4. Platinblond

Platinblond ist immer noch ein wichtiger Haartrend und wird 2017 nirgendwo hingehen. Stattdessen wird die Farbe einfach aktualisiert, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Die moderne Version dieses Stils ist weißer als seine Vorgänger und weist weniger Gelbtöne auf. Die schicke und elegante Farbe hat auch ein Gefühl von altem Hollywood-Glamour und Raffinesse. Obwohl Platin eine Verpflichtung ist, überwiegen die stilvollen Belohnungen tendenziell die Kosten. Denken Sie daran, die Locken gesund und gepflegt zu halten, sonst werden Ihre neuen Haare schnell müde.

Platinblond

5. Natürliche Blondine

Während 2017 viele kräftige und einzigartige Haarfarben zu sehen sein werden, werden auch natürliche Farbtöne zurückkehren. Insbesondere natürliche blonde Farben werden ein großer Trend für das Jahr sein und tauchen bereits bei Prominenten und Models auf. Natürliches Blond ist eine schöne Alternative zu intensiven Platintönen und dunkelblonden Stilen und besticht durch seine Einfachheit. Dieser neue natürliche Ton ist nicht zu hell oder hervorgehoben, wie viele der Blondinen aus den letzten Jahren. Er ist neutral und sieht aus, als hätten Sie ihn selbst angebaut.

Natürliche Blondine

6. Dunkelblond

Luxuriös und schick, Dunkelblond ist ein wunderschöner Farbton, den Sie 2017 ausprobieren sollten. Mit tiefen Farbtönen, die fast an Braun grenzen, ist diese Killerfarbe perfekt für Brünette, die heller werden möchten, und Blondinen, die dunkler werden möchten. Da die meisten dunkelblonden Töne viele goldene Töne aufweisen, eignet sich dieser Trend am besten für Frauen mit warmem Teint. Wenn Sie zufällig einen kühleren Hautton haben, kann Ihnen Ihr Kolorist helfen, den richtigen Dunkelblondton für Sie zu finden.

Dunkelblond

7. Blonde Enden

Tauchgefärbte und ausgewachsene Farbstile werden 2017 groß sein. Beginnend mit einem Farbton an den Wurzeln und Spitzen der Stränge, bevor plötzlich zu einem anderen gewechselt wird, ist der Look eine mutigere Version von Ombre. Eine der besten Möglichkeiten, diesen Trend zu rocken, sind blonde Enden. Egal, ob Sie eine Brünette sind, schwarze Haare haben oder bereits blond sind, dieser Stil kann für Sie funktionieren. Blonde Enden sind nicht nur ein schicker und zeitgemäßer Look, sondern auch eine schnelle und einfache Möglichkeit, tristen Schlössern ein neues Leben einzuhauchen.

Blonde Enden

8. Reiche Brünette ohne Highlights

Eine weitere natürliche Haarfarbe, die Sie dieses Jahr häufig sehen werden, sind kräftige Brünetttöne ohne Glanzlichter. Obwohl dieser Trend zu den Grundlagen des Färbens zurückkehrt, ist er alles andere als langweilig. Wenn Sie den richtigen Braunton wählen und Ihr Haar gesund und glänzend halten, können Sie wunderschöne Locken ohne hellere Strähnen erhalten. Farbtöne wie Mahagoni und tiefe Schokolade sind mehr als in der Lage, Glanz und Dimension für sich zu bieten.

Reiche Brünette ohne Highlights

9. Kastanienenden

Wie die blonden Enden werden auch die kastanienbraunen Enden 2017 beliebt sein. Der zweifarbige Look weist Farben wie sattes Schokoladenbraun auf, die in warme kastanienbraune Enden übergehen. Der rotbraune Ton, für den Kastanie bekannt ist, ist der perfekte Weg, um Ihre Strähnen aufzupeppen. Der Look ist besonders schön für Herbst- und Wintersaison.

Kastanienenden

10. Dunkelbraun

Die Haarfarbe muss nicht hell sein, um fett und auffällig zu sein. In diesem Jahr sorgen dunkelbraune Farbtöne mit ihrer Intensität für Aufsehen. Diese Farben sind so dunkel, dass sie fast schwarz sind, und gleichzeitig sinnlich und halbgotisch. Kombinieren Sie die Farbe mit einem dunklen, rauchigen Auge für den ultimativen Abendlook.

Dunkelbraun

11. Rotbraun

Im Jahr 2017 ist jede Mischung von Haarfarben möglich. Während Sie bereits über Bronde und Blorange Bescheid wissen, ist es jetzt an der Zeit, etwas über rotbraune Farben zu lernen. Die rotbraunen Haarfarben sitzen zwischen feurigen Strähnen und brünetten Locken und sind warm und schön. Wählen Sie aus helleren Brauntönen mit einem subtilen Hauch von Rot- und Dunkelbrauntönen mit einer stärkeren Paarung, um diesen Trend zu treffen.

Rotbraun

12. Rote und rosa Tipps

Für Damen, die einen Hauch von Farbe lieben, sind rote und rosa Spitzen ein großartiger Haartrend, den Sie 2017 ausprobieren sollten. Der aufregende Look kann alle Strähnen aufpeppen, sei es brünett, blond oder schwarz, und strahlt Selbstvertrauen und Stil aus. Denken Sie an dunkle brünette Grundtöne mit purpurroten Enden oder an sandblonde Strähnen mit einem ausgewaschenen Pink.

Rosa und rote Tipps

13. Schokoladenrosengold

Roségold Haare werden 2017 zweifellos überall sein und das aus gutem Grund. Der luxuriöse, schimmernde Farbton ist einfach wunderschön und kann jedem Haar einen schönen Look verleihen. Während Blondinen diese Farbe schon eine Weile rocken, ist es jetzt Zeit für die Brünetten, es zu versuchen. Schokoladenrosa Goldhaar kombiniert zarte warme Rosatöne mit einer satten Braunbasis, um eine erstaunliche Farbe zu erzeugen. Sie werden es sicherlich nicht bereuen, diesen Trend ausprobiert zu haben.

Schokoladenrosengold

14. Ombre mit Balayage

Die Kombination aus Ombre- und Balayage-Haartrends, auch als Flamboyage bekannt, wird 2017 enorm sein. Die aufregende neue Technik kombiniert die beiden Methoden der Haarfärbung miteinander, um ein aufgehelltes und dennoch natürliches Erscheinungsbild zu erzielen. Die Technik, die bereits beeindruckende Ergebnisse erzielt hat, ist definitiv ein Trend, den man 2017 beobachten sollte.

Ombre mit Balayage

15. Tiger Eye Balayage

Tiger Eye Balayage erhielt seinen Namen vom Stein mit Koloristen, die sich von seinen einzigartigen Farbtönen inspirieren ließen. Die schöne Mischung aus Karamell und tiefbraunen Highlights wurde als neue Bronde bezeichnet und ist bereits auf dem besten Weg, einer der größten Haartrends des Jahres zu werden. Obwohl die Farbe auf allen Hauttönen wirken kann, wirkt sie besonders auf warmen Hautfarben auffällig.

Tiger Eye Balayage

16. Korallentöne

Irgendwo zwischen Orange und Pink liegt die wunderschöne Farbe der Koralle. Warm, hell und ach so hübsch, Koralle ist einer der coolsten neuen Haartrends, die Sie 2017 ausprobieren sollten. Egal, ob Sie einen lebendigen Farbton oder etwas im Pastellbereich wählen, diese auffällige Farbe wird Ihnen mit Sicherheit unzählige Komplimente einbringen und Instagram mag.

Korallentöne

17. Pastell Two-Tone

Obwohl pastellfarbene Haarfarben kein neuer Trend sind, werden sie 2017 populär sein. Um den Look aktuell und frisch zu halten, wählen Sie einen zweifarbigen Stil. Diese mutigen neuen Partnerschaften kombinieren Farben wie Fairy Floss Pink, Lila und Minze und sind gewagt und anders. Für diejenigen, die sich fragen, wie man den Look rockt, gibt es einige Möglichkeiten. Wählen Sie zwischen Optionen wie halb und halb, oben und unten oder unten und Hervorhebungen, um das Aussehen zu finden, das Ihnen am besten gefällt.

Pastell zweifarbig