14 Frisuren für Männer mit großen Stirnen

Frisuren für Männer



Bei der Auswahl einer Frisur ist es wichtig, Ihre Gesichtsform zu berücksichtigen. Durch den richtigen Schnitt sehen Ihre Funktionen verhältnismäßiger aus und betonen Ihre besten Eigenschaften. Gleichzeitig werden diejenigen minimiert, die Sie lieber verbergen möchten. Wenn es um Männerfrisuren geht, gibt es eine Vielzahl kreativer Möglichkeiten, ein kopflastiges Gesicht auszugleichen. Lesen Sie weiter, um die besten Frisuren zu finden, die einer großen Stirn schmeicheln.

Inhalt 1. Der Cäsar 2. Buzz Cut 3. Französische Ernte 4. Crew Cut 5. Rasur reinigen 6. Rand 7. Militärschnitt 8. Lang und geschichtet 9. Mittellanges Haar mit Fransen 10. Seitlich gekehrter Rand 11. Seitenteil 12. Kurz und unordentlich 13. Mittlere Länge mit Textur 14. Schüssel schneiden

1. Der Cäsar

Dieser kurze, leicht strukturierte Stil zeichnet sich durch einen nach vorne gekehrten Baby-Pony aus. Inspiriert vom alten römischen Kaiser Julius Caesar - der es angeblich benutzt hat, um seine zu verkleiden zurückgehender Haaransatz - das Caesar Haarschnitt ist auch praktisch, um eine große Stirn zu minimieren. Es senkt den Haaransatz auf natürlich aussehende Weise und das Beste ist, dass es so ist geringer Wartungsaufwand und wird mit vielen arbeiten verschiedene Gesichtsformen.





Ceaser Haarschnitt

2. Buzz Cut

Der Name 'Buzz Schnitt„Kommt von der elektrischen Haarschneidemaschine, mit der diese kurze, scharfe Frisur erzielt wurde, bei der das Haar am ganzen Kopf auf die gleiche Länge geschnitten wird. Ein Buzz-Cut Nummer eins oder Nummer zwei ist ideal, um eine größere Stirn zu minimieren, da er den Haaransatz ausblendet, sodass es einen weniger definierten Rand gibt, an dem das Haar beginnt. Der Buzz Cut funktioniert nicht für alle Gesichtsformen und eignet sich am besten für Männer mit ovalem Gesicht. Militärisch und maskulin ist dieser Schnitt leicht zu pflegen, da Sie keine zusätzlichen Stylingprodukte verwenden müssen.



Buzz Schnitt

3. Französische Ernte

Das Französische Ernte ist heute ein beliebter Stil, da er vielseitig ist. Sie können es für jede Gesichtsform und Persönlichkeit anpassen. Das Haar wird hinten und an den Seiten kürzer gehalten und die Fransen werden nach vorne gebürstet. Wenn Sie das Haar länger halten und nach vorne fallen, wird Ihr Haaransatz ausgeblendet. Dies ist eine gute Wahl für Männer mit größeren Stirnen.

Fring Haarschnitt



4. Crew Cut

Ordentlich, minimalistisch und zeitlos Bürstenschnitt ist aus einem bestimmten Grund ein Klassiker. Es passt zu den meisten Gesichtsformen und schmeichelt auch a Witwengipfel, welche längeren Stile dazu neigen, zu akzentuieren. Elektrische Haarschneidemaschinen sorgen dafür, dass das Haar an den Seiten sauber und spitz zulaufend bleibt und oben und vorne etwas länger bleibt. Sie können dieses Haar bürsten oder ein kleines Stylingprodukt hinzufügen, um eine zusätzliche Textur zu erhalten. Dies ist jedoch normalerweise nicht erforderlich. Der Crew-Schnitt konzentriert sich auf Ihr Gesicht und entfernt es von der Stelle, an der Ihr Haaransatz fällt.

Bürstenschnitt

5. Rasur reinigen

Dieser Stil funktioniert für eine große Stirn, da er den Haaransatz vollständig entfernt. Visuell ist nicht zu erkennen, wo Ihre Stirn endet und Ihre Haare beginnen. Die saubere Rasur ist ein großartiger Look für Männer mit Schnurrbart oder Vollbart, da diese das Auge nach unten ziehen, die Aufmerksamkeit wieder von der Stirn ablenken und im Gesicht balancieren. Es ist auch ein großartiger Look für Männer, die eine Brille tragen.

Rasur reinigen

6. Rand

Weit weg Franse - einer, der an oder unter die Augenbrauen fällt - ist ein großartiger Stil für Männer mit großen Stirnen, da er das obere Drittel des Gesichts vollständig verbirgt. Ebenen verleihen diesem Schnitt eine zusätzliche Dimension, sodass der Rand selbst im Mittelpunkt steht und das Volumen oben und vorne am Kopf erhöht wird. Diese Art von Fransen ist ideal für Personen mit eckigeren Merkmalen und gleicht auch ein spitzes Kinn aus.

Langer Rand

7. Militärschnitt

Den Klassiker mischen militärischer Haarschnitt Mit einem Mid-Fade ist dies ein polierter Look mit Vintage-Charakter. Es funktioniert für alle Haartypen - insbesondere für glattes Haar. Die Seiten sind mit elektrischen Haarschneidemaschinen kurz gesummt, während die Oberseite länger bleibt und mit einer Schere geschnitten wird. Das Haar wird dann allmählich gemischt, um einen nahtlosen Farbverlauf zwischen den Seiten und der Oberseite zu erzeugen. Traditionell wird dieser Haicut mit Gel gestylt, um einen Retro zu kreieren Seitenteil;; Das ist ideal für Männer mit größeren Stirnen, da es das Auge über den Kopf anstatt über das Gesicht zieht.

Militärschnitt

8. Lang und geschichtet

Schichten sind für diese entspannte „90er Jahre inspirierter Look. Wenn Sie vorne kürzere Schichten haben, rahmen Sie Ihr Gesicht ein und konzentrieren sich dabei auf Ihre Gesichtszüge - nicht auf Ihre Stirn. In der Zwischenzeit können die längeren Schichten ein kurzes Gesicht länger und weniger kopflastig erscheinen lassen. Dies ist ein grungy Look, also stellen Sie sicher, dass Ihr Haar ein bisschen Textur hat und nicht zu glatt ist.

Lang und geschichtet

9. Mittellanges Haar mit Fransen

Wenn es darum geht, eine große Stirn auszugleichen, reicht ein wenig mehr Länge aus. Während ein mittellanger Pony die Größe Ihrer Stirn halbiert, lässt längeres Haar Ihren Kopf breiter erscheinen. Diese beiden Elemente gleichen die Proportionen Ihres Gesichts aus, sodass Ihre Stirn nicht so auffällt. Dieser Stil funktioniert besonders gut, wenn Ihr Haar eine natürlich gewellte Textur hat. Wellen geben dem Schnitt mehr Bewegung und helfen, langes oder eckiges Gesicht zu erweichen.

Mittellang mit Fransen

10. Seitlich gekehrter Rand

Wie der gerade Rand ist der seitlich gekehrte Rand ein Styling-Trick, der Ihre Stirn viel kleiner aussehen lässt, indem sie bedeckt bleibt. Bei einem seitlich gekehrten Pony wird die Stirn mithilfe einer Asymmetrie visuell in einer diagonalen Linie „geschnitten“, wobei das Auge nach unten bis zum Ende des Pony und nicht bis zum Haaransatz gezogen wird. Der seitlich gekehrte Pony kann für einen theatralischeren Look schlank oder strukturiert gestaltet werden, um noch mehr Aufmerksamkeit auf den Pony selbst als auf die Stirn zu lenken. Die Winkel dieses Aussehens lenken von einer großen Stirn ab und minimieren sie.

Seitenfransen

11. Seitenteil

Nichts sieht schärfer aus als ein Seitenteil. Ob subtil und retro oder modern schwieriger Teil - wo der Scheitel in den Kopf rasiert wird - dies ist sauber geschnitten und wird als ein Stil angesehen, der Geschäft bedeutet. Für Männer mit einer großen Stirn ist ein Seitenteil eine gute Wahl, da das Auge zuerst auf den Scheitel schaut und dann in Richtung der Haare über den Kopf wandert.

Hartes Seitenteil

12. Kurz und unordentlich

Die Textur ist der Schlüssel zu einer kurzen und unordentlichen Frisur. Es geht darum, die Bewegung und Richtung des Haares zu nutzen, um die Größe Ihrer Stirn zu minimieren und von ihr abzulenken, ohne dass ein Pony erforderlich ist, um sie zu verbergen. Die ganze Aufmerksamkeit wird stattdessen auf Ihre Haare gerichtet sein!

Kurze und unordentliche Frisur

13. Mittlere Länge mit Textur

Dieser dynamische Stil beruht auf Volumen und Bewegung, um den Blick vom Gesicht und von der Stirn weg zu heben. Behalten a mittlere Länge Darüber hinaus haben Sie genügend Haare, mit denen Sie beim Stylen arbeiten können. Konzentrieren Sie sich darauf, natürlich aussehende Wellen mit viel Textur und Höhe zu erzeugen. Dieser Look sollte mühelos und locker wirken.

Mittlere Länge mit Textur

14. Schüssel schneiden

Wie andere Ränder, die Schüssel geschnitten schneidet die Stirn in zwei Hälften - normalerweise in der Mitte zwischen dem Haaransatz und den Augenbrauen - um sie kleiner erscheinen zu lassen. Ein schalengeschnittener Rand ist stumpf, gleichmäßig, glatt und voll und erstreckt sich um den Kopf herum. In Kombination mit einem unterbietenEs sieht modern, frisch und modisch aus.

Schüsselschnitt mit Hinterschnitt